Verborgenen Text anzeigen / show hidden text


Ancestors and other Persons from Söllingen near Karlsruhe

Ahnen und andere Personen aus Söllingen bei Karlsruhe

zusammengestellt von / compiled by

Kurt Kastner

Letzte Änderung / Last Update: 19-Sep-2017
Begonnen / Begun 5-Apr-2009


Liste der Familiennamen / Surname List

Armbruster, Becker, Bittighofer, Blum, Bohner, Bohnmer, Boner, Bonner, Bonnert, Borhor, Breuniger, Burckert, Burgart, Burkard, Burkardt, Burkart, Burkert, Burkhard, Burkhardt, Burkhart, Dietz, Doll, Faut, Frey, Geisler, Geißler, Giesinger, Großmann, Heiduck, Hermann, Hess, Immendörfer, Kastner, Kerchenbecher, Kiesinger, Klotz, Knobloch, Koner, Krailsheimer, Machtolf, Maier, Maierhofer, Mall, Marx, Meierhofer, Meyerhoffer, Miller, Müller, Musgenug, Musgnug, Mußgnug, Mussgnug, M˙ller, Pottnagel, Reichenbacher, Räpple, Räpplin, Repple, Resch, Rösch, Roßwag, Schann, Schmid, Schnotz, Sperle, Süß, Vögtlin, Wannenmacher, Weiß, Wenz, Wiesenfaut, Xander, Zander, Zilly, Zimmermann.

Zurück zur Ahnen-Hauptseite / Back to the Ancestors' main page


Söllingen

D-76327 Pfinztal, Landkreis Karlsruhe, Baden, Deutschland / Germany

48° 59' 8" N, 8° 32' 26" O/E

siehe auch / see also

Gemeinde Pfinztal / Municipality of Pfinztal


Cover page of Evang. Gemeindebote Söllingen / Titelseite des Evang. Gemeindebote Söllingen Der Evang. Gemeindebote Söllingen veröffentlichte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts viele Artikel mit heimatgeschichtlichem und genealogischem Hintergund. Hier finden Sie eine Liste der Artikel.

 

In the first half of the 20th Century many articles of were published in the Evang. Gemeindebote Söllingen focussing local history or genealogy. Clieck here for a list of the articles.


Gemarkungsplan Söllingen

Plan über das Oberamt Durlach, 1800: Ausschnitt Söllingen
Bildnachweis / Picture source: Erste badische Landesaufnahme.
Generallandesarchiv Karlsruhe H Durlach 1, Bild 1, http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1699083-1.
Wiedergabe mit allgemeiner Genehmigung der Landesarchivverwaltung Baden-Württemberg. Lizenz / license: CC BY 3.0.


Armbruster


Thobias Armbruster, M, AT14560, AT23272, AT44776
† vor dem 12.1.1617 1.
Söllingen 12.1.1617 1 verstorben.

Kind / Child:

  1. Tobias Armbruster 2, 3, M, AT7280, † vor dem 18.11.1656 3 [Hochzeit des Sohnes Jakob].

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Jacob Armbruster, M
* 1585 (errechnet / calculated); † Söllingen 20.7.1673, Ursache / cause: Sohr magen Lang und zugestoßene Wassersucht, Alter / age: 88 J. 1; ev.-prot. ▭ Söllingen 21.7.1673 1.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Todesfälle 1654–1692, Family History Library, Film 1238221, Item 6, p. 244.


Tobias Armbruster 1, 2, M, AT7280, AT11636, AT22388
† vor dem 18.11.1656 2 [Hochzeit des Sohnes Jakob].
Stand / cast: Bürger in Söllingen 1; Söllingen 12.1.1617 3 Stand / cast: ledig; ehelicher Sohn von Thobias Armbruster, AT14560, Pate von Hanß Martin Roßwag.

∞ 1618 (geschätzt / estimated).

Anna 1, 2, F, AT7281, AT11637, AT22389
* 1601 (errechnet / calculated) 2; † Söllingen 25.3.1671 2.

Kinder / Children:

  1. Hans Bernhard Armbruster 2, M, AT11636a, * 1619 (errechnet / calculated) 2; † Söllingen 5.9.1686 2.
  2. Tobias Armbruster 2, M, ev. prot. ~ Söllingen 3.6.1621 2.
  3. Anna Margarethe Armbruster 2, F, ev. prot. ~ Söllingen 11.7.1624 2.
  4. Agnes Armbruster 2, F, ev. prot. ~ Söllingen 16.4.1626 2.
  5. Philipp Jakob Armbruster 4, M, AT3640, * Söllingen 6.1.1629 1, 2; † Singen 9.4.1701 2.
  6. Jakob Armbruster 5, M, AT11636f, ev. prot. ~ Söllingen 26.9.1632 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Bernhard Armbruster 1, M, AT11636a
* 1619 (errechnet / calculated) 1; † Söllingen 5.9.1686 1.
Eltern / Parents: Tobias Armbruster, AT7280 und Anna, AT7281.

1; 6 Kinder / 6 children 1.

Anna Maria 1, F

Fußnote / footnote: 1. Julius Zimmer (Hrsg.): Stammbaum Armbruster, Fragment ohne Schluß in: Evang. Gemeindebote Söllingen, Nr. 204 und 206 (1939) jeweils S. 4–5, Nr. 204, S. 4.


Jakob Armbruster 1, M, AT11636f
ev. prot. ~ Söllingen 26.9.1632 1.
Eltern / Parents: Tobias Armbruster, AT11636 und Anna, AT11637.

ev. ∞ Söllingen 18.11.1656 1; 7 Kinder / 7 children 2.

Anna Margarethe Dietz 1, F

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Philipp Jakob Armbruster 1, M, AT3640, AT5818, AT11194
* Söllingen 6.1.1629 2, 3; † Singen 9.4.1701, Beruf / profession: Müller 3.
Eltern / Parents: Tobias Armbruster, AT7280 und Anna, AT7281; weitere Partnerin: Margaretha, AT5818-II; Beruf / profession: Müller 2; Durlach 5.7.1676 für 800 fl. kauft er die Mahlmühle zu Singen 4; ca. 1689 war im Pfälzischen Erbfolgekrieg 'um alles' gekommen 5.

Philipp Jakob Armbruster und seine Nachkommen betrieben die Mühle in Singen mehr als ein Jahrhundert von 1676 bis 1790. Als er 28 Jahre nach dem 30-jährigen Krieg die Mühle für nur 800 Gulden erwarb, muss sie in einem schlechten Zustand gewesen sein. Vermutlich waren unmittelbar nach dem Krieg viel weniger Mühlen notwendig als vorher, da das entvölkerte Land entsprechend wenig Ernteerträge lieferte. Mit der Einwanderungswelle aus dem Alpenraum wuchs die Bevölkerung wieder und es wurden auch wieder Mühlen benötigt. In Philipp Jakob Armbrusters großer Familie musste sicherlich jeder mit anpacken, um die Mühle wieder aufzubauen. Im Pfälzischen Erbfolgekrieg, 1688–1697, wurde dann wieder alles zerstört. Bis ca. 1720 war das Land immer wieder Kriegsschauplatz. Erst danach war ein nachhaltiger Wiederaufbau möglich. Dieser zeigt sich auch im Preis von 11.000 Gulden, den die Mühle beim Verkauf 1790 erbrachte. Eine ausführliche Darstellung der Einzelheiten findet sich in Bickel: Remchingen. [KK] 6.

ev. I. ∞ Söllingen 13.1.1657 2, 3, 7; 12 Kinder / 12 children 2.

Elisabetha Barbara Räpple 1, F, AT3641, AT5819, AT11195
auch / also Barbara Repple 8, Barbara Räpplin 2.
† vor dem 22.7.1694 3.
Tochter von Friedrich Räpple, AT7282, Stand / cast: Bürger in Söllingen 2.

Kinder / Children:

  1. Georg Friedrich Armbruster 7, M, AT5818a, ev. prot. ~ Söllingen 29.11.1657 7.
  2. Anna Katharina Armbruster 7, F, AT2909, ev. prot. ~ Söllingen 11.8.1659 7; † vor 1696 2.
  3. Anna Barbara Armbruster 7, F, AT5818c, ev. prot. ~ Söllingen 10.11.1661 7.
  4. N.N. Armbruster 3, M, * Söllingen 12.12.1663 3; † Söllingen 15.12.1663 3.
  5. Anna Margaretha Armbruster 7, F, AT5818e, ev. prot. ~ Söllingen 2.2.1665 7.
  6. Hans Christoph Armbruster 7, M, AT5818f, * 21.9.1667 2; † Singen 29.5.1720 3.
  7. Anna Elisabeth Armbruster 7, F, AT5818g, ev. prot. ~ Söllingen 17.4.1670 7.
  8. Maria Juliana Armbruster 7, F, AT5818h, ev. prot. ~ Söllingen 25.4.1673 7; ev. prot. ~ Söllingen 28.4.1673 3.
  9. Johann Philipp Armbruster 7, M, AT5818i, * 1.3.1676 2; ev. prot. ~ Söllingen 17.3.1676 7.
  10. Johann Jakob Armbruster 2, M, AT1820, * Singen 1677 2, 3; † Nöttingen 29.12.1742 2, 3.
  11. Tobias Armbruster 2, M, AT5818k, * 1681 2.
  12. Maria Agatha Armbruster 2, F, AT5818l, * 1684 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

Mueller, Beschreibung aller Stände auf Erden

Der Müller

Bildnachweis / Picture source: Hans Sachs: Eygentliche Beschreibung Aller Stände auff Erden, Frankfurt am Main (1568) fol. 45r.
Sächsische Landesbibliothek Dresden, http://digital.slub-dresden.de/id278811973.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Becker


Jacob Becker, M

∞; von 1621 bis 1625 3 Kinder / 3 children in Söllingen 1.

Catharina, F

Kind / Child:

  1. Johannes Martin Becker 2, M, ev. ~ Söllingen 4.3.1621 (Pate: Johannes Breunniger; Pate: Johannes Philippus Brunner, Beruf / profession: Krämer zu Durlach; Pate: Martin Wiesenfaut; Pfarrer: Jacobus Reschus) 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Bittighofer


Hans Jacob Bittighofer 1, M
ev. prot. ~ Söllingen 28.3.1656 2; † Söllingen 23.11.1719 2.
genannt / mentioned 1698, Name: Jacob Bietighofer, Alter / age: 36 J. 3; Söllingen 3.12.1700 4 Name: Jacob Bittighoffer, Pate von Johannes Mall, AT724; Söllingen 8.2.1708 5 Pate von Margaretha Roßwag, AT727.

ev. prot. ∞ Söllingen 21.11.1682 2.

Anna Margaretha Armbruster, F, AT5818e
ev. prot. ~ Söllingen 2.2.1665 6.
Eltern / Parents: Philipp Jakob Armbruster, AT5818 und Elisabetha Barbara Räpple, AT5819; Söllingen 8.2.1708 5 Ehefrau von Hans Jacob Bittighofer, Patin von Margaretha Roßwag, AT727.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Blum


Johann Michael Blum, M
Söllingen 5.4.1685 1 Taufzeuge von Johanns Nicolaus Mußgnug.

Bei einer Taufe 1677 "von Durlach". 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Bohner


Johann Georg Bohner 1, M, AT1452, AT2796
* 19.8.1661 (errechnet / calculated) 2; † Söllingen 2.4.1741, Name: Johann Georg Bohner, Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen, Alter / age: 79 J. 7 M. 14 T. 2; ev. prot. ▭ Söllingen 3.4.1741 2.
Söllingen 24.6.1713 3 Name: Gerg Bohner, Stand / cast: Hintersaß in Söllingen, Beruf / profession: Maurer (?) „Muser“; Söllingen 7.6.1718 4 Name: Jerg Bohner, Stand / cast: Bürger, Beruf / profession: Leistschneider; 7.6.1718 Name: Jerg, Stand / cast: Bürger, Beruf / profession: Leistschneider 1; Söllingen 26.1.1723 5, 6, 7 Name: Gerg Bohner, Beruf / profession: Leistschneider in Söllingen; Bauschlott 1.10.1725 Pate, Name: Georg Bonnert, Stand / cast: Bürger zu Söllingen, Beruf / profession: Leistschneider 8; Söllingen 30.11.1728 4 Name: Georg Bohner, Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen; Söllingen 12.6.1732 9 Name: Joh. Georg Bohner, Stand / cast: Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Leistschneider.

Ein Hölzerschneider, Leistschneider oder Leistenschneider, frz. talonnier, stellte Leisten her, das sind die Formen aus Holz, auf die der Schuh während seiner Herstellung aufgezogen ist. Weitere Lieferanten für Schuhmacherbedarf sind Stockmacher, Stöcklschneider, Stockschneider, Grädlmacher, Grädlschneider, oder österreichisch Grateltrager. Offenbar wurden beide Handwerke häufiger vom selben Handwerker ausgeführt. Dies ist verständlich, da der Markt für Leisten sicherlich nicht besonders dicht war. In Wien gab es um 1785 vier Grateltragerbetriebe. Das französiche Wort talonnier bezieht sich eher auf den Schuhabsatz (Stöckel) = talon. 10, 11, 12, 13, 14, 15.

1.

Eva, F, AT1453, AT2797
* 1670 (errechnet / calculated) 9; ev. ▭ Söllingen 12.6.1732, Stand / cast: ehel. Hausfrau, Alter / age: 62 J. (Ehefrau von Joh. Georg Bohner, AT1452, Stand / cast: Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Leistschneider) 9.

Kinder / Children:

  1. Niclaus Bohner 2, 3, M, AT1452a, * 1695 (errechnet / calculated) 2; † Söllingen 30.8.1749 2.
  2. Eva Bohner 3, 16, F, AT1452b, * Dez. 1699 (errechnet / calculated) 7; † Bauschlott 2.5.1762 7.
  3. <unsicher / uncertain> Johann Georg Bohner 17, M, AT1452c, * 15.2.1703 (errechnet / calculated); † Feldrennach 1.1.1756 17.
  4. Lorenz Bohner 2, 3, M, AT726, * 10.4.1706 (errechnet / calculated) 2; † Söllingen 22.12.1771 2.
  5. Anna Salome Bohner, F, AT1452e, * 9.5.1709 (errechnet / calculated) 2; ev. prot. ▭ Söllingen 24.6.1713, Alter / age: 4 J. 1 M. 15 T. 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

Schuhmacherwerkstatt

Schuhmacherwerkstatt mit Leisten im Regal im Hintergrund.

Bildnachweis / Picture source: © 2004 by Tomasz Sienicki. Lizenz / license: CC BY 3.0
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Shoemakers%27_HH_ubt.jpeg.


Niclaus Bohner 1, 2, M, AT1452a
* 1695 (errechnet / calculated) 1; † Söllingen 30.8.1749, Alter / age: 54 J., Stand / cast: Bürger in Söllingen 1; ▭ Söllingen 31.8.1749 1.
Söllingen 7.6.1718 3 ehelicher Sohn von Jerg Bohner, AT1452, Stand / cast: Bürger, Beruf / profession: Leistschneider; Söllingen 17.3.1719 4 Beruf / profession: Leistschneider; Söllingen 6.12.1740 5 Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen; Söllingen 27.10.1758 6 Name: Nicolaus Bonner, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Leistschneider, Witwe: Magdalena Heidukin, AT1452a-I.

ev. ∞ Söllingen 7.6.1718 3.

Magdalena Heidukin, F, AT1452a-I
* 14.10.1697 (errechnet / calculated) 6; † Söllingen 27.10.1758, Alter / age: 61 J. 13 T. (Witwe von Nicolaus Bonner, AT1452a, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Leistschneider) 6; ▭ Söllingen 29.10.1758 1.
Söllingen 7.6.1718 3 Name: Magdalena He˙duck, Stand / cast: ledig, hinterlassen; eheliche Tochter von Hanß Jerg He˙duck, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Küster.

Kind / Child:

  1. Elisabetha Barbara Bohner 4, F, ev. prot. ~ Söllingen 17.3.1719 4.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Lorenz Bohner 1, 2, M, AT726, AT1398
* 10.4.1706 (errechnet / calculated) 1; † Söllingen 22.12.1771 1; ev. ▭ Söllingen 23.12.1771, Alter / age: 65 J. 8 M. 12 T. 1.
Söllingen 3.12.1754 3 Name: Lohrens Bohner, Stand / cast: Bürger in Söllingen, eheliche Tochter: Eva Christina Bohner, AT363; Söllingen 30.11.1728 4 Stand / cast: ledig; ehelicher Sohn von Georg Bohner, AT1452, Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen; Söllingen 10.1.1730 5 Beruf / profession: Leistschneider; Söllingen 16.8.1731 6 Beruf / profession: Leistschneider in Söllingen; Söllingen 26.12.1731 7 Stand / cast: Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Leistschneider; 3.12.1754 Name: Lohrens Bohner, Stand / cast: Bürger in Söllingen 1; Söllingen 11.9.1786 8 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen, Witwe: Margaretha Roßwag, AT727.

ev. ∞ Söllingen 30.11.1728, Trautext: Psalm 37, 5 4.

Margaretha Roßwag, F, AT727, AT1399
* Söllingen 7.2.1708 (Tochter von Hanß Georg Roßwag, AT1454; Tochter von Christina, AT1455) 9; ev. prot. ~ Söllingen 8.2.1708 (Pate: Jacob Bittighover; Patin: Margaretha, AT5818e; Ehefrau von Hans Jacob Bittighofer; Pate: Michael Machtolf; Patin: Margareth; Ehefrau von Michael Machtolf) 9; † Söllingen 10.9.1786 8; ev. ▭ Söllingen 11.9.1786, Alter / age: 78 J. 7 M. (Witwe von Lorenz Bohner, AT726, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen) 8.
Söllingen 30.11.1728 4 Stand / cast: ledig; eheliche Tochter von Johann Georg Roßwag, AT1454, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

Kinder / Children:

  1. Christina Salome Bohner 5, F, AT726a, * Söllingen 9.1.1730 zwischen 5 und 6 Uhr 5; ev. ~ Söllingen 10.1.1730 (Pate: Conradt Weiß; Patin: Eva; Ehefrau von Conradt Weiß; Patin: Salome Machtolffin, Stand / cast: ledig; Pate: Balthasar Immendörfer) 5; ev. ▭ Söllingen 16.8.1731, Alter / age: 1 J. 8 M. 6.
  2. Eva Christina Bohner 7, F, AT363, ev. ~ Söllingen 26.12.1731 7; † Söllingen 27.2.1797 8 [5 Tage nach ihrem Ehemann verstorben].

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Borhor


Zacharias Borhor, M
Söllingen 25.11.1704 1 Beruf / profession: Wagnergeselle (Krummholz), Wohnung / residence: von Schapbach [Schappach, Fürstenberger Herrschaft, im Kinzigtale].

ev. prot. ∞ Söllingen 25.11.1704 1.

Elisabetha, F
Söllingen 25.11.1704 1 Witwe von Bernhard Gmehlin.

Fußnote / footnote: 1. Friedrich Franz Spörnöder: Ortsfremde in den Kirchenbüchern 1614 bis 1738 der Evang. Kirchengemeinde Söllingen im Pfinztal, in: Familie und Volk, Jg. 1 (1952), S. 60–63 und 117–120, S. 61.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Breuniger


Johannes Breunniger, M
Söllingen 4.3.1621 1 Beruf / profession: Kirchendiener in Söllingen, Pate von Johannes Martin Becker; Söllingen 13.5.1621 2 Beruf / profession: Kirchendiener in Söllingen, Pfarrer bei Barbara Schnotz; Söllingen 8.3.1622 3 Beruf / profession: Junger pfarrherr zu Söllingen.

In der Pfarrerliste und der Ortschronik wird er Breuninger genannt. Er schreibt sich selbst jedoch Breunniger. 4, 5, 6.

∞.

Maria, F
Söllingen 8.3.1622 3 Ehefrau von Johannes Breunniger, Patin von Margaretha Wannenmacher.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Burckert, Burgart, Burkard, Burkardt, Burkart,
Burkert, Burkhard, Burkhardt, Burkhart


Hanß Caspar Burckhardt, M
Söllingen 25.10.1707 1 Wohnung / residence: von Obermutschelbach; Söllingen 14.4.1735 2 Stand / cast: bürgerlicher Inwohner in Söllingen.

ev. ∞ II. Söllingen 25.10.1707 1; von 1708 bis 1712 3 Kinder / 3 children in Söllingen 3.

Anna Barbara Hofsäß 4, F
* Göbrichen 30.8.1672 5; † Söllingen 14.4.1735 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Dietz


Matthias Dietz, M

∞; von 1621 bis 1625 3 Kinder / 3 children in Söllingen 1.

Anna, F

Kind / Child:

  1. Anna Maria Dietz 2, F, ev. ~ Söllingen 2.3.1621 (Patin: Anna Maria Resch; eheliche Tochter von Jacob Resch; Patin: Margaretha D; eheliche Tochter von Andreas D, Stand / cast: Bürger in Söllingen) 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Doll


Michel Doll, M
Söllingen 20.7.1623 1 Pate von Michel Jacob Wenz; Söllingen 4.7.1624 2 Beruf / profession: Hofbäcker (Hofpistor).

∞.

Anna, F
Söllingen 4.7.1624 2 Ehefrau von Michel Doll, Beruf / profession: Hofbäcker (Hofpistor), Patin von Anna Maria Wentz.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Philipp Doll 1, M
Söllingen 2.11.1684 2 Stand / cast: Bg. in Söllingen, Beruf / profession: Küster.

∞; 4 Kinder / 4 children 3.

Maria Salome, F
Söllingen 17.8.1691 4 Ehefrau von Philipp Doll, Patin von Maria Salome Knobloch.

Kind / Child:

  1. Anna Magdalena Doll 3, F, † vor 1698 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Faut


Hans Christoph Faut, M
Söllingen 11.1.1624 1 Pate von Hans Jacob Mußgnug.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 107.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Frey


Johann Georg Frey 1, M
Stand / cast: Bürger zu Söllingen 1; Beruf / profession: Bauer 1.

ev. ∞ I. Nußbaum 20.4.1801 1; o/o.

Susanna Barbara Wanner 2, F, AT180b
* Nußbaum 18.5.1780 2; † Nußbaum 26.2.1849 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Geisler, Geißler


Philips Geißler, M
Söllingen 2.4.1654 1 Pate von Hans Ludwig Mall, AT2896a.

∞.

Margreta, F
Söllingen 2.4.1654 1 Ehefrau von Philips Geißler, Patin von Hans Ludwig Mall, AT2896a.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1654–1691, Family History Library, Film 1238221, item 6, p. 54; Originaltext:

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Giesinger, Kiesinger


Hanß Georg Gießinger, M
Söllingen 3.7.1729 1 Name: Johann Georg Kiesinger, Pate von Johannes Mall, AT362; Söllingen 22.8.1745 2 Stand / cast: bürgerlicher Einwohner in Söllingen, Taufzeuge von Catharina Barbara Mall, AT724f.

∞.

Maria Elisabetha Weißin 3, F
Söllingen 3.7.1729 1 Ehefrau von Hanß Georg Gießinger, Patin von Johannes Mall, AT362; Söllingen 22.8.1745 2 Ehefrau von Hanß Georg Gießinger, Taufzeugin von Catharina Barbara Mall, AT724f.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Großmann


Ludwig Großmann, M
Identisch(?) mit Ludwig Gros 1; Söllingen 28.10.1656 2 Name: Ludwig Matthäs Großmann; ehelicher Sohn von Veit Großmann; Söllingen 18.6.1661 3 Pate von Hans Erhard Mall, AT1448; Söllingen 24.6.1688 4, 5 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

ev. ∞ Söllingen 28.10.1656 2; von 1658 bis 1674 8 Kinder / 8 children in Söllingen 6.

Anna Margreta Schmid, F
Söllingen 28.10.1656 2 eheliche Tochter von Hans Jacob Schmid, Beruf / profession: Schulmeister zu Söllingen; Söllingen 18.6.1661 3 Ehefrau von Ludwig Großmann, Patin von Hans Erhard Mall, AT1448.

Kind / Child:

  1. Ursula Großmann, F, * 1667 (errechnet / calculated); ev. prot. ▭ Söllingen 18.4.1714 7.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Heiduck


Hans Georg Heiduck 1, M
* 1662 (errechnet / calculated).
genannt / mentioned 1698, Name: Hans Georg Heyduck, Alter / age: 36 J., Wohnung / residence: in Söllingen, Wohnung / residence: aus Württemberg, 2 Kinder / 2 children 2; Söllingen 7.6.1718 3 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Küster.

3.

Elisabeth 1, F

Kinder / Children:

  1. Hans Georg Heiduck 1, M, * 7.9.1695 1.
  2. Magdalena Heidukin, F, AT1452a-I, * 14.10.1697 (errechnet / calculated) 4; † Söllingen 27.10.1758 4.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Hermann


Johann Michael Hermann 1, M
Söllingen 14.8.1670 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Maria Juliana Knobloch; Söllingen 20.8.1672 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Johann Christoph Knobloch; Söllingen 23.7.1674 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Anna Catharina Knobloch, AT1450-I; Söllingen 29.9.1677 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Anna Margaretha Knobloch; Söllingen 18.11.1679 2 Beruf / profession: Keller, Pate von Hans Michel Knobloch; Söllingen 29.9.1681 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Hans Martin Knobloch; Söllingen 20.1.1684 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Maria Barbara Knobloch; Söllingen 16.6.1686 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Anna Elisabeth Knobloch; Söllingen 9.10.1688 2 Beruf / profession: Hofkeller, Pate von Sybilla Knobloch.

3.

N.N., F
Söllingen 20.8.1672 2 Ehefrau von Johann Michael Hermann, Patin von Johann Christoph Knobloch.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Hess


Ludwig Hess, M
Söllingen 6.11.1708 1 Stand / cast: verstorbener Bürger von Söllingen, Beruf / profession: Wagner (Krummholtz).

Kind / Child:

  1. Anna Catharina Hess, F.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Trauungen 1696–1738, Family History Library, Film 1238221, Item 5, p. 9, # 1; Originaltext:

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Immendörfer


Balthasar Immendörfer, M
Söllingen 10.1.1730 1 Pate von Christina Salome Bohner, AT726a; Söllingen 26.12.1731 2 Stand / cast: ledig, Pate von Eva Christina Bohner, AT363.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Kastner


Thomas Kastner, M
* 16.12.1679 (errechnet / calculated) 1; † Berghausen 19.7.1761 1.
Söllingen 4.1.1714 2 Name: Thomas Caßner, Beruf / profession: Comiß Metzger derzeit in Söllingen; Söllingen 11.2.1714 3 Name: Thomas Caßner, Beruf / profession: Comiß Metzger; Söllingen 2.7.1714 4 Name: Thomas Caßner, Beruf / profession: Comiß Metzger derzeit in Söllingen; Söllingen 20.5.1716 5 Stand / cast: Hintersaß in Söllingen, Religion: ref.

∞.

Christina, F
Söllingen 20.5.1716 5 Religion: ev.

Kinder / Children:

  1. Elisabetha Caßner, F, * 7.1.1713 (errechnet / calculated); ev. prot. ▭ Söllingen 4.1.1714, Alter / age: 1 Jahr weniger 3 Tage 2.
  2. Maria Christina Caßner 3, F, * Söllingen 11.2.1714 3; ev. prot. ~ Söllingen 12.2.1714 (Pate: Christianus Wiest, Beruf / profession: Comiß Metzger; Patin: Maria Magdalena; Pate: Michael Müller, Stand / cast: Bg. in Söllingen, Beruf / profession: Küfer; Patin: Elisabetha; Ehefrau von Michael Müller) 3; ev. prot. ▭ Söllingen 2.7.1714, Alter / age: 4 Monate und 19 Tage 4.
  3. Anna Maria Kastner 5, F, * Söllingen 20.5.1716 5; ev. prot. ~ Söllingen 20.5.1716 (Pate: Christoph Frommel, des Anwalts lediger Sohn; Patin: Anna Maria Bietighofferin, des Zieglers ledige Tochter; Pate: Michael Müller, Beruf / profession: Küfer, Stand / cast: Bürger in Söllingen; Patin: Elisabeth; Ehefrau von Michael Müller) 5.
  4. Johann Andreas Kastner 6, M, * 1.2.1719 (errechnet / calculated) 1; † Berghausen 14.2.1800 1.
  5. Maria Magdalena Kastner 7, F, * Berghausen 18.12.1720 7; ev. ~ Berghausen 19.12.1720 7; † 1721 7.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Kerchenbecher


Jacob Kerchenbecher [?], M
Söllingen 4.7.1624 1 Beruf / profession: Bäcker aus Eutingen an der Enz [?].

∞.

Anna, F
Söllingen 4.7.1624 1 Ehefrau von Jacob Kerchenbecher [?], Patin von Anna Maria Wentz.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 113; Originaltext:

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Klotz


Andreas Klotz, M
Söllingen 13.5.1621 1 Beruf / profession: Schultheißstellvertreter (Anwalt) in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Elisabeth Klotz, F; Söllingen 13.5.1621 1 eheliche Tochter von Andreas Klotz, Patin von Barbara Schnotz.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 69.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Knobloch


Philipp Bernhard Knobloch, M, AT1450-I2
* 20.6.1644 (errechnet / calculated) 1; ev. prot. ▭ Söllingen 9.3.1714, Alter / age: 69 J. 8 M. 19 T., Beruf / profession: 45 J. lang Herrschaftsjäger und Forstknecht [d. h. seit 1669] 1.
Weitere Partnerin: Martha Elisabetha Räpplin; Söllingen 2 Beruf / profession: Jäger u. Fauth; Söllingen 3 Beruf / profession: Jäger; Söllingen 2 Beruf / profession: Jäger; Söllingen 11.5.1669 4, 5 Beruf / profession: Jäger und Forstknecht zu Söllingen; Söllingen 23.7.1674 2 Beruf / profession: Jäger; Söllingen 8.11.1676 4 Beruf / profession: Jäger und Forstknecht in Söllingen; Söllingen 18.1.1684 2 Beruf / profession: Forstknecht; Söllingen 3.2.1703 6 Beruf / profession: Forstknecht; Söllingen 20.5.1704 1 Beruf / profession: Jäger in Söllingen; Söllingen 13.4.1708 7 Pate von Philipp Bernhard Roßwag; Durlach 9.9.1709 Huldigung für Karl Wilhelm, Markgraf von Baden-Durlach, Name: Philipp Gerhard Knobloch, Beruf / profession: Besuchknecht zu Söllingen 8.

ev. prot. I. ∞ Söllingen 11.5.1669 4, 5.

Anna Jakobe Kratzerin, F
auch / also Maria Jakobäa Kratzerin.
Söllingen 11.5.1669 4, 5 Name: Maria Jakobäa Kratzerin; Tochter von Johann Kratzer, Beruf / profession: verstorbener Pfarrer zu Ellmendingen.

Kinder / Children:

  1. Maria Juliana Knobloch 2, F, * Söllingen 2; ev. prot. ~ Söllingen 14.8.1670 (Pate: Johann Michael K... [Wasserschaden im Kirchenbuch.], Wohnung / residence: von Durlach; Pate: Johann Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Patin: Juliana Magdalena von Leütrung; Tochter von von Leütrung, Beruf / profession: Forstmeister) 2.
  2. Johann Christoph Knobloch 2, M, ev. prot. ~ Söllingen 20.8.1672 2.
  3. Anna Catharina Knobloch 2, F, AT1450-I, ev. prot. ~ Söllingen 23.7.1674 2; ev. prot. ▭ Söllingen 1.4.1704 1 [bei ihrem Kind begraben].

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Philipp Bernhard Knobloch, M, AT1450-I2
* 20.6.1644 (errechnet / calculated) 1; ev. prot. ▭ Söllingen 9.3.1714 1.

ev. prot. II. ∞ Söllingen 8.11.1676 2.

Martha Elisabetha Räpplin 3, F
auch / also Marta Repple 4.
~ 20.2.1653 1 [laut Sterbeeintrag]; ev. prot. ▭ Söllingen 1.7.1725, Name: Martha Elisabetha Knoblochin 1.
Söllingen 5 Name: Martha; Söllingen 8.11.1676 2 Tochter von Hermann Räpplin, Stand / cast: Bürger u. Gerichtsverwandter in Söllingen; Söllingen 13.4.1708 6 Ehefrau von Philipp Bernhard Knobloch, AT1450-I2, Patin von Philipp Bernhard Roßwag.

Kinder / Children:

  1. Anna Margaretha Knobloch 5, F, * Söllingen 5; ev. prot. ~ Söllingen 29.9.1677 (Pate: Johann Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Pate: Johann Martin Ruff, Beruf / profession: Schultheiß zu Grötzingen; Pate: Christoff Roßwag, AT5806, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen; Patin: Anna Catharina, AT5807; Ehefrau von Christoff Roßwag, AT5806) 5.
  2. Hans Michel Knobloch 5, M, * Söllingen 5; ev. prot. ~ Söllingen 18.11.1679 (Pate: Johann Michael Hermann, Beruf / profession: Keller; Pate: Johann Martin Ruff, Beruf / profession: Schultheiß zu Grötzingen; Patin: Margaretha; Ehefrau von Johann Martin Ruff; Pate: Christoff Roßwag, AT5806, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen; Patin: Anna Catharina, AT5807; Ehefrau von Christoff Roßwag, AT5806) 5; † 1683 7.
  3. Hans Martin Knobloch 5, M, * Söllingen 5; ev. prot. ~ Söllingen 29.9.1681 (Pate: Johann Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Pate: Johann Martin Ruff, Beruf / profession: Schultheiß zu Grötzingen; Pate: Christoff Roßwag, AT5806, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen; Patin: Anna Catharina, AT5807; Ehefrau von Christoff Roßwag, AT5806) 5; † 1683 7.
  4. Maria Barbara Knobloch 5, F, * Söllingen 18.1.1684 5; ev. prot. ~ Söllingen 20.1.1684 (Pate: Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Pate: Hans Martin Ruff, Beruf / profession: Schultheiß zu Grötzingen; Patin: Margaretha; Ehefrau von Hans Martin Ruff; Pate: Christoph Roßwag, AT5806, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen; Patin: Anna Catharina, AT5807; Ehefrau von Christoph Roßwag, AT5806) 5; ev. prot. ▭ Söllingen 20.5.1704, Name: Maria Barbara Knoblochin, Stand / cast: ledig 1.
  5. Anna Elisabeth Knobloch 5, F, * Söllingen 3.6.1686 5; ev. prot. ~ Söllingen 16.6.1686 (Pate: Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Pate: Martin Ruff, Beruf / profession: Schultheiß zu Grötzingen; Patin: Margaretha; Ehefrau von Martin Ruff; Pate: Christoph Roßwag, AT5806, Wohnung / residence: in Söllingen) 5 [Originaldatum: 1. Trin.].
  6. Sybilla Knobloch 5, F, * Söllingen 5; ev. prot. ~ Söllingen 9.10.1688 (Pate: Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Pate: Martin Ruff, Beruf / profession: Schultheiß zu Grötzingen; Patin: Margaretha; Ehefrau von Martin Ruff; Pate: Christoph Roßwag, AT5806, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen) 5.
  7. Maria Salome Knobloch 8, F, * Söllingen 17.8.1691 5; ev. prot. ~ Söllingen 17.8.1691 (Pate: Paul Friedrich Vögtlin, Beruf / profession: Pfarrer in Söllingen [seine erste Taufe in Söllingen]; Patin: Margaretha Barbara; Ehefrau von Paul Friedrich Vögtlin; Pate: Hanß Georg Wint der Junge; Patin: Maria Salome; Ehefrau von Philipp Doll) 8.
  8. Philipp Bernhard Knobloch 9, M, * Söllingen 9; ev. prot. ~ Söllingen 5.3.1695 (Pate: Hanß Georg Sebastian, Beruf / profession: Steinmetz, Wohnung / residence: von Durlach; Patin: N.N., Wohnung / residence: von Durlach; Ehefrau von Hanß Georg Sebastian; Pate: David Mußgnug, Beruf / profession: Schultheiß von Berghausen; Patin: N.N.; Ehefrau von David Mußgnug) 9.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Christoph Knobloch 1, M
* Söllingen (Vater: Philipp Bernhard Knobloch, AT1450-I2, Beruf / profession: Jäger; Mutter: Anna Jakobe) 2; ev. prot. ~ Söllingen 20.8.1672 (Pate: Johann Michael Kercher, Wohnung / residence: von Durlach; Patin: N.N.; Ehefrau von Johann Michael Kercher; Pate: Johann Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Patin: N.N.; Ehefrau von Johann Michael Hermann; Patin: Juliana Magdalena von Leütrung, Stand / cast: Jungfrau; Tochter von von Leütrung, Beruf / profession: herrschaftlicher Forstmeister) 2.
Beruf / profession: Waidgeselle 3.

∞ 4.12.1706 3.

Anna Maria Mössinger 3, F
4.12.1706 3 Wohnung / residence: aus Wolfartsweier.

Kind / Child:

  1. Johann Friedrich Knobloch 4, M, * Söllingen 23.10.1707 4.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Knobloch, M
* 22.11.1708 (errechnet / calculated) 1; ev. prot. ▭ Söllingen 2.12.1708, Alter / age: 10 T. 1.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, 1654–1691, 1695–1761, Heiraten 1654–1691, 1696–1738, Bestattungen 1654–1692, 1696–1738, Kommunikanten 1654–1692, 1724–1748, Pfarrliste 1610–1737, Family History Library, Film 1238221, Items 5–8.


Hanß Jacob Knobloch, M
* Egeringen 1.
Söllingen 3.8.1717 1 gebürtig von Egeringen.

1.

Barbara Seyerin, F

Kind / Child:

  1. Johann Christoph Knobloch 1, M, ev. prot. ~ Söllingen 3.8.1717 1.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1695–1738, Family History Library, Film 1238221, item 5, p. 77.


Johann Friedrich Knobloch 1, M
* Söllingen 23.10.1707 (Vater: Christoph Knobloch; Mutter: Anna Maria) 2.
Söllingen 22.1.1735 3 Name: Friedrich Knobloch; Söllingen 30.4.1737 4 Name: Johann Friedrich Knobloch.

∞ 24.11.1732 5.

Sabina Barbara Reichenbacher 5, F
Enkeltochter von Christoph Ludwig Reichenbacher I. oo Anna Katharina Zimmermann 5.

Kinder / Children:

  1. Jakob Friedrich Knobloch 3, M, * Söllingen 22.1.1735 3.
  2. Maria Catharina Knobloch 4, F, * Söllingen 30.4.1737 4.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Koner


Jacob Koner, M
* Raupenberg Weiher 1.
Söllingen 23.7.1704 2 Stand / cast: Bürger, Religion: calvinistisch.

1.

Barbara, F
Söllingen 1.10.1700 1 Religion: calvinistisch.

Kinder / Children:

  1. Catharina Barbara Koner 1, F, * Söllingen 1.10.1700 1; ev. prot. ~ Söllingen 2.10.1700 (Pate: Hans Philipp Bittighofer, Beruf / profession: Ziegler; Patin: N.N.; Ehefrau von Hans Philipp Bittighofer; Pate: Hans Jerg Weiß, Stand / cast: ledig; Patin: Catharina Reichenbacherin, Stand / cast: ledig) 1.
  2. Sibylla Catharina Koner 2, F, * Söllingen 23.7.1704 2; ev. prot. ~ Söllingen 23.7.1704 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Krailsheimer


M. Christoph Krälsheimer, M
Söllingen 13.2.1627 1 Beruf / profession: Förster (vorster), Pate von Christoph Stephan Roßwag, AT5806.

Kind / Child:

  1. Philippine Krälsheimer, F; Söllingen 13.2.1627 1 Tochter von M. Christoph Krälsheimer, Patin von Christoph Stephan Roßwag, AT5806 [abwesend, durch den Vater vertreten].

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 151.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Machtolf


Salome Machtolffin, F
Söllingen 10.1.1730 1 Stand / cast: ledig, Patin von Christina Salome Bohner, AT726a; Söllingen 26.12.1731 2 Name: Salome Magdolfin, Stand / cast: ledig, Patin von Eva Christina Bohner, AT363.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Maier


Hans Erhard Mayer, M
Söllingen 2.4.1654 1 Name: Hans Erhard Me˙er, Pate von Hans Ludwig Mall, AT2896a; Söllingen 23.10.1654 2 Wohnung / residence: zu Söllingen, Pate von Hans Christoff Roßwag; Söllingen 18.6.1661 3 Pate von Hans Erhard Mall, AT1448.

∞.

Anna Barbara, F
Söllingen 2.4.1654 1 Patin von Hans Ludwig Mall, AT2896a; Söllingen 23.10.1654 2 Name: N.N., Patin von Hans Christoff Roßwag; Söllingen 18.6.1661 3 Name: N.N., Patin von Hans Erhard Mall, AT1448.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Maierhofer

auch / also Meierhofer, Me˙erhoffer


Johann Wolfgang Maierhofer, M
* 18.6.1682 (errechnet / calculated); † Söllingen 28.4.1762 1.

ev. prot. I. ∞ II. Söllingen 30.12.1707 2.

Ursula Großmann, F
* 1667 (errechnet / calculated); ev. prot. ▭ Söllingen 18.4.1714, Alter / age: 46 J. (Ehefrau von Johann Wolfgang Maierhofer, Stand / cast: Bürger in Söllingen) 3.
Weiterer Partner: Felix Xander; Söllingen 24.6.1688 4, 5 Tochter von Ludwig Großmann, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen; Söllingen 30.12.1707 2 Witwe von Felix Xander, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Johann Peter Meierhofer, M, ev. prot. ▭ Söllingen 29.4.1714 6.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Wolfgang Maierhofer, M
* 18.6.1682 (errechnet / calculated); † Söllingen 28.4.1762, Ursache / cause: vom Alter entkräftet, Stand / cast: Bürger u. Witwer, Alter / age: 80 J. weniger 1 M. 3 Wochen 1; ev. prot. ▭ Söllingen 30.4.1762 1 [T[ext] Elaj. 46 v. 4].
Weitere Partnerin: Ursula Großmann; Söllingen 30.12.1707 2 Sohn von Michael Me˙erhoffer, Stand / cast: verstorbener Bürger zu Langensteinbach, Beruf / profession: Weber; Durlach 30.7.1709 Huldigung für Karl Wilhelm Markgraf von Baden-Durlach, Stand / cast: Bürger in Söllingen 3; Söllingen 18.4.1714 4 Stand / cast: Bürger in Söllingen; Söllingen 29.4.1714 5 Stand / cast: Bürger in Söllingen; Söllingen 12.3.1715 2 Stand / cast: Witwer, Stand / cast: Bürger in Söllingen; Söllingen 2.2.1759 6 Stand / cast: Bürger in Söllingen.

ev. prot. II. ∞ II. Söllingen 12.3.1715 2.

Christina Dreier, F, AT1455
* 1678 (errechnet / calculated); † Söllingen 2.2.1759 6.

Kind / Child:

  1. Sußanna Christina Me˙erhoffer, F, * 1725 (errechnet / calculated); ev. prot. ▭ Söllingen 23.10.1728, Alter / age: 3 J. 7.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Mall


Hans Wendel Mall, M, AT2896, AT5584
* 25.12.1625 (errechnet / calculated) 1; † Söllingen 25.1.1665, Alter / age: 40 J. 1 M., Stand / cast: Bürger 2; ev. ▭ Söllingen 27.1.1665 2.
1653 (geschätzt / estimated) Wohnung / residence: nach Durlach 3; Musterung Juni 1654 4; Musterung Durlach 8.6.1662, Wohnung / residence: Söllingen 5; Söllingen 15.2.1670 6 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen; Söllingen 26.11.1678 7 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen; genannt / mentioned 1682, verstorben 8; Söllingen 1.9.1682 9, 10 Beruf / profession: Leinenweber in Söllingen.

∞ I.

Anna Ursula 11, F, AT2897, AT5585
Weiterer Partner: Hanß Jerg Pottnagel; Söllingen 15.2.1670 6 Name: Ursula; Witwe von Hanß Wendel Mall, AT2896, Abendmahlsteilnahme Söllingen 1689 12.

Kinder / Children:

  1. Hans Ludwig Mall 13, M, AT2896a, ev. ~ Söllingen 2.4.1654 13.
  2. Anna Barbara Mall 14, F, AT2896b, * 26.2.1656 14.
  3. Anna Margrete Mall 14, F, * 14.6.1657 14.
  4. Hans Erhard Mall 11, M, AT1448, * Söllingen 18.6.1661 15; † Söllingen 21.2.1742 16.
  5. Anna Ursula Mall 17, F, * 26.8.1665 17.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Ludwig Mall, M, AT2896a
ev. ~ Söllingen 2.4.1654 (Pate: Philips Geißler; Patin: Margreta; Ehefrau von Philips Geißler; Pate: Hans Erhard Me˙er; Patin: Anna Barbara; Pate: Ludwig Gros, Wohnung / residence: von Berghausen) 1.
Söllingen 1.9.1682 2, 3 Sohn von Hans Wendel Mall, AT2896.

ev. ∞ II. Söllingen 1.9.1682 2, 3.

Anna Margaretha, F
Weiterer Partner: Georg Adam; Söllingen 1.9.1682 2, 3 Witwe von Georg Adam.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Erhard Mall 1, M, AT1448, AT2792
* Söllingen 18.6.1661 (Pate: Hans Erhard Mayer; Patin: N.N.; Pate: Ludwig Großmann; Patin: N.N.; Ehefrau von Ludwig Großmann) 2; † Söllingen 21.2.1742, Name: Johann Erhardt Mall 3; ev. prot. ▭ Söllingen 22.2.1742, Alter / age: 81 J., Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen 3.
Söllingen 30.1.1686 4 ehelicher Sohn von Hanß Wendel Mall, AT2896, Durlach 30.7.1709 Huldigung für Karl Wilhelm Markgraf von Baden-Durlach, Stand / cast: Bürger in Söllingen 5; Grötzingen 9.6.1716 6 Name: Erhardt Mall, Stand / cast: des Gerichts in Söllingen; Söllingen 3.12.1726 7 Stand / cast: Bürger in Söllingen.

ev. prot. ∞ Söllingen 30.1.1686 4.

Anna Maria 1, F, AT1449, AT2793
* 25.10.1662 8; ev. prot. ▭ Söllingen 10.3.1727 8.
Söllingen 30.1.1686 4 Wohnung / residence: aus dem Amt Rottweil, Religion: rk.

Kinder / Children:

  1. Hans Jakob Mall 9, M, * 19.6.1686 9.
  2. Hans Philipp Mall 1, M, AT1448b, * 12.4.1688 10; † 21.4.1752 10.
  3. Jakob Mall 11, M, * Jan. 1691 11; † 14.3.1691 11.
  4. Christoph Ludwig Mall 1, M, AT1448d, * Söllingen 1.9.1695 12.
  5. Hans Michael Mall 13, M, † 2.2.1772 13.
  6. Johannes Mall 3, M, AT724, * Söllingen 3.12.1700 3; † Söllingen 17.1.1773 3.
  7. Hans Jakob Mall 14, M, * 1.8.1703 14; † 8.4.1781 14.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Philipp Mall 1, M, AT1448b
auch / also Hans Philipp Mall 2.
* 12.4.1688 3; † 21.4.1752 3.
Eltern / Parents: Hans Erhard Mall, AT1448 und Anna Maria, AT1449; Durlach 30.7.1709 Huldigung für Karl Wilhelm Markgraf von Baden-Durlach, Name: Philipp Mall, Stand / cast: ledig in Söllingen, 18 J. 4; Söllingen 6.12.1740 5 Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen.

∞ II. 4.9.1714 3.

Anna Margarete Mußgnug 3, F
* 23.12.1691 3; † 23.12.1777 3.
Eltern / Parents 6: Samuel Mußgnug und Anna Barbara Roßwag, AT5806d; weiterer Partner: Hans Jakob Wenz; 4.9.1714 3 Witwe von N.N. Wenz.

Kind / Child:

  1. Christoph Mall 3, M.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Ludwig Mall 1, M, AT1448d
auch / also Christoph Ludwig Mall 2.
* Söllingen 1.9.1695 2.
Grötzingen 9.6.1716 3 Name: Ludwig Mall, Stand / cast: ledig, Beruf / profession: Musketier; ehelicher Sohn von Erhardt Mall, AT1448.

ev. ∞ Grötzingen 9.6.1716 3; von 1717 bis 1720 2 Kinder / 2 children 2.

Ursula Wicklerin, F
Grötzingen 9.6.1716 3 Wohnung / residence: aus Wildenhaus (Züricher Gebiet, Schweiz), Beruf / profession: Magd, Stelle / Agency: fürstliche Gärten.

Im Kanton Zürich kein Wild[en]haus gefunden, wohl aber Wildhaus im Kanton St. Gallen, früher Wildenhaus, den Geburtsort des Reformators Ulrich Zwingli. 4.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Michael Mall 1, M
† 2.2.1772 1.
Eltern / Parents: Hans Erhard Mall, AT1448 und Anna Maria, AT1449; Beruf / profession: Schultheißstellvertreter (Anwalt) 1.

∞ 2.2.1723 2.

Maria Barbara Weiß 1, F
* 14.2.1701 1; † 17.8.1772, Beruf / profession: Hebamme in Söllingen [15 Jahre lang] 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johannes Mall, M, AT724, AT1396
* Söllingen 3.12.1700 1; ev. prot ~ Söllingen 3.12.1700 (Pate: Christoph Ludwig Reichenbacher; Patin: N.N.; Ehefrau von Christoph Ludwig Reichenbacher; Pate: Jacob Bittighoffer; Patin: Anna Catharina Weißin) 1; † Söllingen 17.1.1773, Ursache / cause: alt und abgelebt, Alter / age: 73 J. 3 M. 14 T., Stand / cast: Bürger in Söllingen 1.
Söllingen 21.8.1745 2 Name: Johannes Mall, Stand / cast: bürgerlicher Einwohner in Söllingen; Söllingen 3.12.1726 3 Stand / cast: ledig; ehelicher Sohn von Hans Erhard Mall, AT1448; Söllingen 3.12.1754 4 Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen.

ev. ∞ Söllingen 3.12.1726 3.

Anna Catharina Süßin 5, F, AT725, AT1397
auch / also Anna Katharina Süß 6.
* 1.11.1706 7; † Söllingen 22.1.1773, Ursache / cause: an einem hitzigen Fieber, Alter / age: 66 J. 3 M. 21 T. 8 [5 Tage nach ihrem Ehemann gestorben].
Söllingen 3.12.1726 3 Stand / cast: ledig; eheliche Tochter von Hans Martin Süß, AT1450.

Kinder / Children:

  1. Maria Elisabeth Mall 6, F, * 2.5.1728 6; † 16.8.1743, Ursache / cause: vom Blitz erschlagen 6.
  2. Johannes Mall 9, M, AT362, ev. prot ~ Söllingen 3.7.1729 9; † Söllingen 22.2.1797 10.
  3. Anna Maria Mall 11, F, * 2.4.1731 11; † 21.8.1731 11.
  4. Johannes Erhard Mall 11, M, AT724d, * 1.11.1732 11.
  5. Jakob Mall 11, M, * 10.2.1737 11; † 16.5.1748, Ursache / cause: in der Pfinz ertrunken 12.
  6. Catharina Barbara Mall 2, F, AT724f, * Söllingen 21.8.1745 2; † 3.5.1772 12.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jakob Mall 1, M
* 1.8.1703 1; † 8.4.1781 1.
Eltern / Parents: Hans Erhard Mall, AT1448 und Anna Maria, AT1449.

Enkelsohn: Albrecht Mall 2; ∞ 23.11.1728 1; von 1729 bis 1736 6 Kinder / 6 children 1.

Anna Katharina Roßwag 1, F
* 9.9.1702 1; † 7.2.1773 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Mall 1, M
Söllingen 6.12.1740 2 Name: Christian Mall, Stand / cast: ledig; ehelicher Sohn von Philipp Mall, AT1448b, Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen.

ev. ∞ Söllingen 6.12.1740 2.

Elisabetha Barbara Bohner, F
ev. prot. ~ Söllingen 17.3.1719 (Vater: Niclaus Bohner, AT1452a, Beruf / profession: Leistschneider; Mutter: Magdalena Heiduck, AT1452a-I) 3.
Erstkommunion 6.4.1732 (Palmsonntag), Name: Barbara Bohnerin 4; Söllingen 6.12.1740 2 eheliche Tochter von Niclaus Bohner, AT1452a, Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Johann Jacob Mall 5, M, * Söllingen 9.2.1744 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johannes Mall, M, AT362, AT698
ev. prot ~ Söllingen 3.7.1729 (Pate: Jacob Mußgnug; Patin: Anna Maria; Ehefrau von Jacob Mußgnug; Pate: Johann Georg Kiesinger; Patin: Maria Elisabetha; Ehefrau von Hanß Georg Gießinger) 1; † Söllingen 22.2.1797, Alter / age: 67 J. 6 M. 20 T., Stand / cast: Bürger in Söllingen 2; ev. ▭ Söllingen 24.2.1797 2.
Söllingen 3.12.1754 3 Stand / cast: ledig; ehelicher Sohn von Johannes Mall, AT724; Söllingen 13.1.1778 4 Name: alt Johannes Mall, Stand / cast: Bürger in Söllingen.

ev. ∞ Söllingen 3.12.1754 3.

Eva Christina Bohner, F, AT363, AT699
ev. ~ Söllingen 26.12.1731 (Pate: Conradt Weiß, Stand / cast: Bürger; Patin: N.N.; Ehefrau von Conradt Weiß; Pate: Balthaßar Immendörfer, Stand / cast: ledig; Patin: Salome Magdolfin, Stand / cast: ledig; Vater: Lorenz Bohner, AT726, Stand / cast: Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Leistschneider) 5; † Söllingen 27.2.1797, Alter / age: 65 J. 2 M. 10 T. 2 [5 Tage nach ihrem Ehemann verstorben]; ev. ▭ Söllingen 28.2.1797 2.
Söllingen 3.12.1754 3 Stand / cast: ledig; eheliche Tochter von Lohrens Bohner, AT726.

Kinder / Children:

  1. Catharina Barbara Mallin 6, F, AT181, * Söllingen 22.8.1755 6; † Söllingen 9.3.1797 4 [etwa 2 Wochen nach ihren beiden Eltern].
  2. Johann Christoph Mall 7, M, AT362b, * 25.1.1757 7; † 26.4.1823 7.
  3. Philipp Jakob Mall 8, M, * 25.9.1758 8; † 6.1.1762, Ursache / cause: verbrüht 8.
  4. Lorenz Mall 8, M, * 14.4.1760 8; † Neuchātel (Schweiz) Juni 1788, Ursache / cause: ertrunken 9; Beruf / profession: Musiker 10.
  5. Philipp Jakob Mall 8, M, * 26.4.1762 8; † 18.8.1764 8.
  6. Eva Christine Mall 8, F, AT362f, * 16.9.1764 8; † 4.2.1816 8.
  7. Christian Mall 11, M, * 3.10.1766 11; † 11.10.1766 11.
  8. Margarethe Mall 8, F, AT362h, * 28.1.1768 8; † 4.1.1804 8.
  9. Jakob Mall 11, M, AT362i, * 30.10.1770 11; † 11.5.1807 11.
  10. Johannes Mall 11, M, * 14.6.1776 11; † 12.7.1777 11.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johannes Erhard Mall 1, M, AT724d
* 1.11.1732 1.
Eltern / Parents: Johannes Mall, AT724 und Anna Catharina Süßin, AT725; weitere Partnerin: Maria Elisabeth Repple.

I. ∞ 10.3.1761 1; 1762 1 Kind / 1 child 1.

Eva Katharine Kussmaul 1, F
* 16.1.1741 1; † 11.12.1762 1.

Fußnote / footnote: 1. Daniel Mall (Auth.), Lydia Mall Gates (Ed.), Jesse M. Mall (Ed.): Ancestry Mall, Hoisington, Kansas (1954), http://hdl.handle.net/2027/wu.89061967527, p. 223.


Johannes Erhard Mall 1, M, AT724d
* 1.11.1732 1.

II. ∞ 29.1.1765 2, 3; von 1765 bis 1769 6 Kinder / 6 children 2 [zweimal Zwillinge, alle Kinder im Kindesalter verstorben].

Maria Elisabeth Repple 1, F
* 7.8.1736 1; † 12.9.1791 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Christoph Mall 1, M, AT362b
* 25.1.1757 1; † 26.4.1823 1.
Eltern / Parents: Johannes Mall, AT362 und Eva Christina Bohner, AT363; Beruf / profession: Bauer 1.

∞ 5.12.1780 1; von 1782 bis 1801 15 Kinder / 15 children 2.

Anna Maria Frey 3, F
auch / also Anna Maria Frei 1.
* 13.8.1760 1; † 21.12.1813 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Jakob Mall 1, M, AT362i
* 30.10.1770 1; † 11.5.1807 1.
Eltern / Parents: Johannes Mall, AT362 und Eva Christina Bohner, AT363.

∞ 19.4.1796 1; von 1797 bis 1803 3 Kinder / 3 children 1.

Margarete Reichenbacher 1, F
* 10.2.1773 1; † 22.7.1820 1.

Fußnote / footnote: 1. Daniel Mall (Auth.), Lydia Mall Gates (Ed.), Jesse M. Mall (Ed.): Ancestry Mall, Hoisington, Kansas (1954), http://hdl.handle.net/2027/wu.89061967527, p. 223.


Albrecht Mall, M
Enkelsohn von Hans Jakob Mall oo Anna Katharina Roßwag 1; Spielberg (Karlsbad) 28.11.1851 2 verstorbener Bürger zu Söllingen, Beruf / profession: Metzger, Beruf / profession: Schwanenwirt.

II. ∞; o/o vor dem 22.5.1808 1.

Katharina Wagner, F
Spielberg (Karlsbad) 28.11.1851 2 verstorben.

Kind / Child:

  1. Dorothea Salome Mall, F, * 25.2.1801 3; † Spielberg (Karlsbad) 28.11.1851 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Marx


Hans Jacob Marx, M, AT5804, AT11180
Söllingen 31.10.1665 1, 2 Name: Hans Jacob Marx, Tochter: Anna Margaretha Marx, AT5804a; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Hans  Jacob Marx 3; Söllingen 8.2.1681 4 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen, Stand / cast: Gerichtsverwandter.

Kinder / Children:

  1. Anna Margaretha Marx, F, AT5804a.
  2. Hans Friedrich Marx 5, M, AT2902, † vor dem 18.2.1696 6.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Friedrich Marx 1, M, AT2902, AT5590
† vor dem 18.2.1696 2.
1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach 3; Söllingen 8.2.1681 4 Sohn von Hans Jacob Marx, AT5804, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen, Stand / cast: Gerichtsverwandter; Söllingen 18.2.1696 2 Name: Hanß Friederich Marx; genannt / mentioned 1698, verstorben in Söllingen, Alter / age: zuletzt ca. 30 J. 5.

ev. prot. ∞ Söllingen 8.2.1681 4.

Anna Catharina Roßwag, F, AT2903, AT5591
ev. prot. ~ Söllingen 10.1.1658 6; ev. prot. ▭ Söllingen 18.2.1696, Name: Catharina (Witwe von Hanß Friederich Marx, AT2902) 2.
Söllingen 8.2.1681 4 Stand / cast: ledig; eheliche Tochter von Johann Christoph Roßwag, AT5806, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen.

Kinder / Children:

  1. Hans Christoph Marx 6, M, ev. prot. ~ Söllingen 14.11.1682 6; Identisch(?) mit Christoph Marx.
  2. Anna Maria Barbara Marx 7, F, AT1451, * Söllingen 28.5.1684 6.
  3. Hans Friedrich Marx 6, M, ev. prot. ~ Söllingen 20.5.1688 6.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Marx, M
* 1686 (errechnet / calculated); † Söllingen 24.5.1734 1.
Identisch(?) mit Hans Christoph Marx; Durlach 30.7.1709 Huldigung für Karl Wilhelm, Markgraf von Baden-Durlach, Stand / cast: ledig in Söllingen, Alter / age: 23 J. 2 [der einzige Marx in Söllingen]; Söllingen 29.11.1729 3 Stand / cast: bürgerlicher Einwohner in Söllingen.

Der Begriff Lermen im Sterbebuch könnte für Lärm = Geschrei, d. h. Plünderung stehen, oder den Namen eines Gewanns bezeichnen. Ein Gewann Lermen ist in der Ortschronik nicht genannt, allerdings gab es in Söllingen eine Leimengrube, d. h. eine Lehmgrube, die bis ins 20. Jahrhundert Grundlage einer Ziegelei bildete. [KK] 4, 5.

ev. prot. ∞ Söllingen 29.11.1729 3.

Anna Maria Burckhardt, F
Söllingen 29.11.1729 3 Stand / cast: ledig; eheliche Tochter von Caspar Burckhardt, Stand / cast: Bürger in Söllingen.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Miller, Müller, M˙ller


Michael Müller, M
Söllingen 12.2.1714 1 Stand / cast: Bg. in Söllingen, Beruf / profession: Küfer, Pate von Maria Christina Caßner; Söllingen 20.5.1716 2 Beruf / profession: Küfer, Stand / cast: Bürger in Söllingen, Pate von Anna Maria Kastner.

∞.

Elisabeth, F
Söllingen 12.2.1714 1 Ehefrau von Michael Müller, Patin von Maria Christina Caßner; Söllingen 20.5.1716 2 Ehefrau von Michael Müller, Patin von Anna Maria Kastner.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Musgenug, Musgnug, Mußgnug, Mussgnug


David Musgenug, M
Söllingen 21.9.1622 1 verstorben.

Kind / Child:

  1. Martin Musgenug, M.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 95–96; Originaltext:


Martin Musgenug, M
Vater / Father: David Musgenug; Söllingen 21.9.1622 1 Sohn von David Musgenug, Ehefrau: Catharin Wanmacher.

∞ Söllingen 11.7.1619 1.

Catharin Wanmacher, F
Vater / Father: Alt Bastian Wanmacher; weiterer Partner: Stephan ...man; Söllingen 21.9.1622 1 Tochter von Alt Bastian Wanmacher; Ehefrau von Martin Musgenug; Sohn von David Musgenug.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 95–96; Originaltext:


Gall David Musgnug, M
Söllingen 31.10.1665 1, 2 Stand / cast: Bürger in Söllingen.

∞; von 1623 bis 1632 5 Kinder / 5 children in Söllingen 3.

Barbara, F

Kinder / Children:

  1. Hans Musgnug 4, M, * Söllingen 26.5.1623 4.
  2. Johann Nicolaus Mußgnug, M.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jacob Mußgnug, M

Das Register zum Taufbuch 1614–1633 enthält zwei Familien Hans Jakob Mußgnug, die ältere mit Ehefrau Anna mit 8 Kindern 1616–1626, die jüngere mit Ehefrau Magdalena mit 4 Kindern 1628–1632. Das Register gibt in der ersten Familie einmalig 1624 den Namen der Mutter mit Magdalena an. Bei Durchsicht der Einzeleinträge des Taufbuchs zeigt sich, dass bei allen 5 Kindern 1616–1622 die Mutter immer Anna heißt und bei den 7 Kindern 1624–1632 immer Magdalena. Der Name des Vaters wird nirgends mit Zusätzen wie "der alt" oder "der jung" ergänzt. Wahrscheinlich handelt es sich bei beiden Hans Jakob Mußgnug um eine einzige Person und Magdalena ist die zweite Ehefrau, was sich aber nicht ganz sicher sagen lässt. [KK] 1, 2.

Urban Schmidt nennt aus einer nicht weiter spezifizierten Quelle Martin Mußgnug als Vater von Hans Jacob Mußgnug. Anhand der Taufeinträge dessen Kindern läßt sich diese Filiation weder bestätigen noch widerlegen. [KK] 2, 3.

2; von 1624 bis 1632 7 Kinder / 7 children in Söllingen 2.

Magdalena, F

Kind / Child:

  1. Hans Jacob Mußgnug 4, M, ev. ~ Söllingen 11.1.1624 4; † Söllingen 21.3.1687 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Nicolaus Mußgnug, M
* Nov. 1623 (errechnet / calculated); † Söllingen Juli 1673, Stand / cast: Bürger in Söllingen, Stand / cast: Gerichtsmann 1, 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jacob Mußgnug, M
ev. ~ Söllingen 11.1.1624 (Vater: Hans Jacob Mußgnug; Mutter: Magdalena; Pate: Hans Christoph Faut; Pate: Jacob Reichenbacher; Sohn von Lorentz Reichenbacher) 1; † Söllingen 21.3.1687, Alter / age: 63 J. 2; ev. ▭ Söllingen 22.3.1687 3.
Söllingen 28.12.1663 4 Stand / cast: Bürger zu Söllingen.

∞.

Anna Barbara Wenz, F
ev. ~ Söllingen 5.4.1632 (Vater: Hans Jacob Wenz; Mutter: Sabina; Pate: Hans Wannenmacher; Patin: Anna Reichebacherin) 5; † Söllingen 28.12.1663, Alter / age: 31 J. (Ehefrau von Hans Jacob Mußgnug) 4; ev. ▭ Söllingen 29.12.1663 4.

Kinder / Children:

  1. Anna Margaretha Mußgnug 6, F, † vor dem 1.6.1706 6.
  2. Anna Maria Mußgnug, F, † Eisingen (Baden) 14.4.1718 7.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Nicolaus Mußgnug, M
Söllingen 31.10.1665 1, 2 ehelicher Sohn von Gall David Mußgnug; Söllingen 6.11.1708 3 Stand / cast: verstorbener Bürger von Söllingen.

ev. ∞ Söllingen 31.10.1665 1, 2; von 1666 bis 1685 9 Kinder / 9 children in Söllingen 4.

Anna Elisabetha Repple 5, F, AT11638c
Söllingen 31.10.1665 1, 2 eheliche Tochter von Fridrich Repple, AT7282.

Kind / Child:

  1. Johanns Nicolaus Mußgnug 6, M, * Söllingen 1.4.1685 6.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Samuel Mußgnug, M
Söllingen 30.1.1703 1 verstorben.

I. ∞ Söllingen 17.2.1678 2.

Anna Barbara Roßwag, F, AT5806c
ev. prot. ~ Söllingen 9.3.1656 3.
Eltern / Parents: Christoph Stephan Roßwag, AT5806 und Anna Catharina, AT5807.

Kinder / Children:

  1. Anna Catharina Mußgnug 4, F.
  2. 2 Anna Margarete Mußgnug 5, F, * 23.12.1691 5; † 23.12.1777 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Nicolaus Mußgnug 1, M
* Söllingen 1.4.1685 (Vater: Hanß Nicolaus Mußgnug; Mutter: Elißabetha, AT11638c) 2; ev. ~ Söllingen 5.4.1685, Name: Johanns Nicolaus Mußgnug (Taufzeuge: Christoph Roßwog, AT5806; Taufzeugin: N.N., AT5807; Ehefrau von Christoph Stephan Roßwag, AT5806; Taufzeuge: Johann Michael Blum; Taufzeugin: Catarina [?]; Ehefrau von Hanß B...) 2.
Söllingen 6.11.1708 3 ehelicher Sohn von Johann Nicolaus Mußgnug; Grötzingen 14.6.1744 4 Stand / cast: verstorbener Bürger zu Söllingen.

ev. ∞ Söllingen 6.11.1708 3.

Anna Catharina Hess, F
Söllingen 6.11.1708 3 eheliche Tochter von Ludwig Hess.

Kind / Child:

  1. Johann David Mußgnug 1, M.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Jacob Mußgnug, M
Söllingen 3.7.1729 1 Pate von Johannes Mall, AT362; Söllingen 22.8.1745 2 Name: Jacob Mußgnug sen., Stand / cast: bürgerlicher Einwohner in Söllingen, Stand / cast: Witwer, Taufzeuge von Catharina Barbara Mall, AT724f.

∞.

Anna Maria, F
Söllingen 3.7.1729 1 Ehefrau von Jacob Mußgnug, Patin von Johannes Mall, AT362.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Pottnagel


Hanß Jerg Pottnagel, M
Söllingen 15.2.1670 1 Beruf / profession: Küfer.

ev. ∞ II. Söllingen 15.2.1670 1.

Anna Ursula 2, F, AT2897

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

Küfer Fritz Praisßlinger

Der Küfer Fritz Praisßlinger treibt die Fassreifen über die Dauben, 1518

Bildnachweis / Picture source: Hausbuch der Landauerschen Zwölfbrüderstiftung, Band 1,
Nürnberg (1511–1706), Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg, Signatur Amb. 279.2°, fol. 10r,
http://www.nuernberger-hausbuecher.de/75-Amb-2-279-10-r.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Reichenbacher


Lorentz Reichenbacher, M

Kind / Child:

  1. Jacob Reichenbacher, M; Söllingen 20.7.1623 1 Name: Jung Jacob Reichenbacher, Pate von Michel Jacob Wenz; Söllingen 11.1.1624 2 Sohn von Lorentz Reichenbacher, Pate von Hans Jacob Mußgnug.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Anna Reichebacherin, F
Söllingen 19.12.1630 1 Stand / cast: ledige Person; Bezugsperson von Christian Zimmermann [Art der Beziehung schwer lesbar], Patin von Anna Barbara Wentz; Söllingen 5.4.1632 2 Patin von Anna Barbara Wenz.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Ludwig Reichenbacher, M
Weitere Partnerin: N.N.; genannt / mentioned 1698, Beruf / profession: Schultheiß, Alter / age: 44 J. 1; Söllingen 3.12.1700 2 Beruf / profession: Schultheiß, Pate von Johannes Mall, AT724.

Enkeltochter: Sabina Barbara Reichenbacher 3; I. ∞ 27.2.1677 3.

Anna Katharina Zimmermann 3, F
† 12.9.1691 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Ludwig Reichenbacher, M

II. ∞.

N.N., F
Söllingen 3.12.1700 1 Ehefrau von Christoph Ludwig Reichenbacher, Patin von Johannes Mall, AT724.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Family History Library, Filme 1238218 und 1238221.


Gottfried Reichenbacher, M
Emigration 1804, Wohnung / residence: aus Söllingen, Wohnung / residence: nach Preußisch-Polen 1.

Fußnote / footnote: 1. Benedikt Schwarz: Beiträge zur Geschichte der Auswanderung aus Baden, in: Sonntags-Zeitung des Karlsruher Tagsblatts, 1914, Heft 7–10, und in: Von der Heide. Illustrierte Monatsschrift für Kultur und Leben, Temesvar, 7.1914 S. 20–22, 8–9.1914 S. 20–21 und 10.1914 S. 12–14, http://www.difmoe.eu/archiv/year?content=Periodika&kalender=0&name=Von+der+Heide&title=Von+der+Heide, Heft 8–9, S. 21.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Räpple, Räpplin, Repple

siehe auch / see also Reble in Eutingen


Friedrich Räpple 1, M, AT7282, AT11638, AT22390
* 1612 2; † Söllingen 25.9.1689 2.
Weitere Partnerin: Margarethe; Stand / cast: Bürger in Söllingen, Tochter: Elisabetha Barbara Räpple, AT3641 1; Stand / cast: des Gerichts 2; Söllingen 31.10.1665 3, 4 Stand / cast: Bürger in Söllingen, eheliche Tochter: Anna Elisabetha Repple, AT11638c; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Friedrich Repplin 5 [Name zweimal in der Liste! Vermutlich Vater und Sohn].

In Niefern gibt es schweizer Einwanderer Reble/Reblin, die wohl ursprünglich Regli hießen. Ein Hinweis auf die Söllinger Räpplin findet sich nicht. In Weingarten finden sich auch Einwanderer Regli. 6.

Wahrscheinlich war Friedrich Räpple mehr als einmal verheiratet. Die Söhne Johann Friedrich  und Hans Konrad entstammen laut Taufbuch der Ehe mit Margarethe, während die Tochter Barbara Elisabeth zu alt hierfür ist. Welcher Ehe die Kinder Christian und Anna Elisabetha zuzuordnen sind, ist unklar. 4, 7.

Kinder / Children:

  1. Elisabetha Barbara Räpple 8, F, AT3641, † vor dem 22.7.1694 9.
  2. Christian Repplin 10, M, AT11638b.
  3. Anna Elisabetha Repple 8, F, AT11638c.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Friedrich Räpple 1, M, AT7282
* 1612 2; † Söllingen 25.9.1689 2.

2.

Margarethe, F

Kinder / Children:

  1. Johann Friedrich Repple 3, M, ev. prot. ~ Söllingen 30.7.1654 2; † Söllingen 18.8.1737 2; Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen 2; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Friedrich Repplin 4 [Name zweimal in der Liste! Vermutlich Vater und Sohn].
  2. Hans Konrad Repple 5, M, ev. prot. ~ Söllingen 24.1.1656 5; † Söllingen 20.1.1733 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christian Repplin 1, M, AT11638b
Vater / Father: Friedrich Räpple, AT11638; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach 2.

ev. prot. ∞ Söllingen 31.10.1665 3, 4.

Anna Margaretha Marx, F, AT5804a
Söllingen 31.10.1665 3, 4 Tochter von Hans Jacob Marx, AT5804.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hermann Räpplin, M
Söllingen 8.11.1676 1 Stand / cast: Bürger u. Gerichtsverwandter in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Martha Elisabetha Räpplin 2, F, ~ 20.2.1653 3 [laut Sterbeeintrag]; ev. prot. ▭ Söllingen 1.7.1725 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Resch, Rösch


Jacob Rösch, M
† vor dem 8.3.1622 1.
Immatrikulation Tübingen 14.6.1566 2; 1597 Beruf / profession: Pfarrer in Wolfartsweier 3 [mit Rüppurr]; von 1597 bis 1614 Beruf / profession: Pfarrer in Rüppurr 4; seit 1614 Beruf / profession: Pfarrer in Söllingen 5; Söllingen 2.3.1621 6 Name: Jacob Resch, Ausbildung / education Magister, Beruf / profession: Pfarrer (pastor); Söllingen 4.3.1621 7 Name: Jacobus Reschus, Ausbildung / education Magister, Beruf / profession: Pfarrherr in Söllingen, Pfarrer bei Johannes Martin Becker; Söllingen 13.5.1621 8 Name: Jacob Resch, Ausbildung / education Magister, Beruf / profession: Pfarrherr in Söllingen; bis 1622 Beruf / profession: Pfarrer in Söllingen 9; Söllingen 8.3.1622 1 Name: Jacob Resch, Ausbildung / education Magister, Beruf / profession: Pfarrherr in Söllingen, verstorben; Söllingen 4.7.1624 10 Ausbildung / education Magister, Beruf / profession: Pfarrer (pastor) [wohl verstorben].

Laut Mayer wurde die Kirche in Rüppurr ab 1556 durch den ev. Pfarrer von Wolfartsweier versorgt. Ab 1593 sei das 28 Jahre lang Leonhard Keiffel gewesen. Ob die Pfarrei Rüppurr während Keiffels Amtszeit wieder selbständig wurde, bleibt offen. 11.

Der Nachfolger in Söllingen Johannes Breunniger nennt sich im Taufbuch am 27.2.1622 noch Kirchendiener, dann am 3.3.1622 ut sup [= wie oben] und am 8.3.1622 Junger pfarrherr. Zugleich wird dort der alte Pfarrherr Jacob Rösch erstmals als olim [= einst, d. h. verstorben] bezeichnet. Vermutlich verstarb Pfarrer Rösch zwischen dem 27.2. und dem 8.3.1622. KK. 12.

Kinder / Children:

  1. Anna Maria Resch, F; Söllingen 2.3.1621 6 eheliche Tochter von Jacob Resch, Patin von Anna Maria Dietz.
  2. Sabina Resch, F.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Roßwag


Georg Roßwag, M
genannt / mentioned Durlach 14.6.1568 1.

Fußnote / footnote: 1. Beständeübersicht Online des Generallandesarchivs Karlsruhe, http://www.landesarchiv-bw.de/, Signatur 38/3520, http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1440704; Originaltext:


Daniel Roßwag, M
Söllingen 1578 Beruf / profession: Lehrer 1.

Fußnote / footnote: 1. Gustav Meerwein: Unser Söllingen – Heimatgeschichte aus dem Pfinztal, Karlsruhe (1930), S. 332; Originaltext:


Hans Roßwag, M
genannt / mentioned Durlach 8.2.1582, Landtagsteilnehmer, Beruf / profession: Schultheiß zu Söllingen 1; genannt / mentioned Durlach 13.7.1585, Stelle / Agency: Karlsburg, Landtagsteilnehmer, Beruf / profession: Schultheiß zu Söllingen 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Philipp Roßwag, M
Söllingen 12.1.1617 1 Wohnung / residence: zu Söllingen.

∞.

Anna, F

Kind / Child:

  1. Hanß Martin Roßwag 1, M, ev. prot. ~ Söllingen 12.1.1617 (Pate: Jachim Lauppe, Stand / cast: Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Maurer; Pate: Thobias Armbruster, AT7280, Stand / cast: ledig; ehelicher Sohn von Thobias Armbruster, AT14560) 1.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 25, # 142.


Hanß Jacob Roßwag der Schweizer genannt, M

∞; 5 Kinder / 5 children 1 [Die Namen der weiteren Kinder sind im Register zum Taufbuch genannt.].

Barbara, F

Kind / Child:

  1. Hans Jacob Roßwag 2, M, ev. prot. ~ Söllingen 15.11.1630 2; ev. prot. ▭ Söllingen 7.9.1731 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jerg Roßwag, M, AT11612, AT11622, AT22364, AT22384
Söllingen 19.12.1630 1 Pate von Anna Barbara Wentz.

Die Roßwag sind seit 1474 in Söllingen nachweisbar. 2.

∞.

Margaretha, F, AT11613, AT11623, AT22365, AT22385

Kinder / Children:

  1. Johannes Georg Roswag 3, M, ev. ~ Söllingen 24.2.1622 (Pate: Jacob Weichenbächer, Wohnung / residence: zu Söllingen; Pate: Stephan Schan, Beruf / profession: Förster (Waldt Vörstner) zu Söllingen) 3.
  2. Anna Margareta Roßwag 4, F, ev. ~ Söllingen 1623 4.
  3. Mathäus Roßwag 4, M, ev. ~ Söllingen 1626 4.
  4. Christoph Stephan Roßwag 5, M, AT5806, ev. ~ Söllingen 13.2.1627 5; † vor Nov. 1696 6 [Heirat des Sohnes Hans Michael].
  5. Johann Jakob Roßwag 4, M, ev. ~ Söllingen 1628 4.
  6. Hans Jörg Roßwag 4, M, ev. ~ Söllingen 1630 4.
  7. Margareta Roßwag 4, F, ev. ~ Söllingen 1631 4.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Heinrich Roßwag, M
Söllingen 30.1.1666 1 verstorben, Wohnung / residence: in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Hanß Jacob Roßwag, M.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Heiraten 1654–1691, Family History Library, Film 1238221, Item 6, p. 211.


Christoph Stephan Roßwag 1, M, AT5806, AT5816, AT11182, AT11192
ev. ~ Söllingen 13.2.1627, Name: Christoph Stephan Roßwag (Vater: Hans Jerg Roßwag, AT11612; Mutter: Margaretha, AT11613; Pate: M. Christoph Krälsheimer, Beruf / profession: Förster (vorster); Patin: Philippine Krälsheimer; Tochter von M. Christoph Krälsheimer [abwesend, durch den Vater vertreten]; Pate: Stephan Schan, Beruf / profession: Förster (vorster); Pate: Hans Dörffer [Zimmer Hans]) 2; † vor Nov. 1696 3 [Heirat des Sohnes Hans Michael].
Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Christophel Roßwog, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen 4; Söllingen 29.9.1677 5 Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen, Pate von Anna Margaretha Knobloch; Söllingen 18.11.1679 5 Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen, Pate von Hans Michel Knobloch; Söllingen 8.2.1681 6 Name: Johann Christoph Roßwag, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen; Söllingen 29.9.1681 5 Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen, Pate von Hans Martin Knobloch; Söllingen 20.1.1684 5 Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen, Pate von Maria Barbara Knobloch; Söllingen 2.11.1684 7 Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen; Söllingen 5.4.1685 8 Beruf / profession: Schultheiß, Taufzeuge von Johanns Nicolaus Mußgnug; Söllingen 16.6.1686 5 Wohnung / residence: in Söllingen, Pate von Anna Elisabeth Knobloch; von 1679 bis 1695 Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen 9; Söllingen 9.10.1688 5 Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen; Söllingen Nov. 1696 3 Beruf / profession: verstorbener Schultheiß.

Vereinzelt wird Johann Christoph als Vorname genannt, meistens jedoch nur Christoph. Das am 13.2.1627 in Söllingen getaufte Kind heißt Christoph Stephan Roßwag. Im Taufeintrag ist der Text 'Hans Chris' durchgestrichen und von gleicher Hand direkt dahinter 'Christoph Stephan' geschrieben worden. Offenbar hat der Schreiber noch während er das Wort Christoph oder Christian schreiben wollte, seinen Irrtum bemerkt. Ob dieses Kind zum späteren Schultheiß von Söllingen wurde, ist nicht zweifelsfrei klar. Es findet sich nämlich kein Heiratseintrag des späteren Schultheißen und Ende des 17. Jahrhunderts lebten zumindest zwei Christoph Roßwag in Söllingen. Als Pfarrer Wilckens um 1927 die Register zu den Kirchenbüchern von Söllingen aufstellte, vermerkte er im Register des ältesten Taufbuchs neben dem Namen von Christoph Stephan Roßwag das Wort Schultheiß. Pfarrer Wilckens hat sich ausführlich mit der Genealogie der Söllinger Einwohner befasst. Ich vertraue seinem Urteil und gehe von Folgendem aus: bei dem am 13.2.1627 in Söllingen getauften Christoph Stephan Roßwag handelt es sich um den späteren Schultheißen. Die Namensgebung Johann Christoph Roßwag ist ein Irrtum späterer Autoren. [KK] 2, 10, 11, 12.

13.

Anna Catharina, F, AT5807, AT5817, AT11183, AT11193
† vor 1698 14.
Söllingen 29.9.1677 5 Ehefrau von Christoff Roßwag, AT5806, Patin von Anna Margaretha Knobloch; Söllingen 18.11.1679 5 Ehefrau von Christoff Roßwag, AT5806, Patin von Hans Michel Knobloch; Söllingen 29.9.1681 5 Ehefrau von Christoff Roßwag, AT5806, Patin von Hans Martin Knobloch; Söllingen 20.1.1684 5 Ehefrau von Christoph Roßwag, AT5806, Patin von Maria Barbara Knobloch; Söllingen 5.4.1685 8 Ehefrau von Christoph Stephan Roßwag, AT5806, Taufzeugin von Johanns Nicolaus Mußgnug.

Kinder / Children:

  1. Hans Jacob Roßwag 1, M, AT2908, * 1653 (geschätzt / estimated); † 1689 (geschätzt / estimated) 11, 15 [Bei der Taufe der Tochter Juliane am 7.4.1689 scheint er noch zu leben, in der Einwohnerliste von 1689 taucht er aber nicht mehr auf.].
  2. Hans Christoff Roßwag 16, M, ev. prot. ~ Söllingen 23.10.1654 (Pate: Hans Jacob Schmid, Beruf / profession: Schulmeister; Patin: N.N.; Pate: Hans Erhard Mayer, Wohnung / residence: zu Söllingen; Patin: N.N.; Pate: Christoff Schreiber, Wohnung / residence: zu Berghausen; Patin: N.N.) 16.
  3. Anna Barbara Roßwag 13, F, AT5806c, ev. prot. ~ Söllingen 9.3.1656 13.
  4. Anna Catharina Roßwag 13, F, AT2903, ev. prot. ~ Söllingen 10.1.1658 13; ev. prot. ▭ Söllingen 18.2.1696 17.
  5. Margaretha Roßwag 13, F, ev. prot. ~ Söllingen 31.7.1659 13; † 1683 13.
  6. Hans Christoph Roßwag 13, M, AT5806f, ev. prot. ~ Söllingen 17.1.1661 13; † vor 1698 11, 18 [1689 lebten noch zwei Christoph Roßwaag in Söllingen, die beide 1698 verstorben waren. Es handelt sich offenbar um Vater Christoph Stephan und Sohn Hans Christoph.].
  7. Hans Bernhard Roßwag 13, M, ev. prot. ~ Söllingen 4.10.1663 13; † 1691 13.
  8. Hans Erhard Roßwag 13, M, ev. prot. ~ Söllingen 17.9.1665 13.
  9. Johann Albrecht Roßwag 13, M, ev. prot. ~ Söllingen 15.4.1667 13; genannt / mentioned 1698, Alter / age: 31 J., Wohnung / residence: in Söllingen, keine Kinder / no children, Besitz / property: 2 Ochsen 19; Durlach 30.7.1709 Huldigung für Karl Wilhelm, Markgraf von Baden-Durlach, Name: Albrecht Roßwag, Stand / cast: Bürger in Söllingen 20.
  10. Anna Elisabeth Roßwag 13, F, ev. prot. ~ Söllingen 16.4.1669 13.
  11. Hanß Philipp Roßwag 21, M, AT5806k, ev. ~ Söllingen 5.3.1671 21.
  12. Hans Michel Roßwag 13, M, AT5806l, ev. prot. ~ Söllingen 26.__.1673 13; ev. prot. ▭ Söllingen 19.5.1717 22.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Georg Roßwag 1, M
ev. prot. ▭ Söllingen 20.8.1678, Name: Hanß Roßwag gen. der Schweitzerbäck 2.
Beruf / profession: Schweizerbeck 1; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Hans Jerg Roßwog 3.

1.

Apollonia 1, F
† 1681 1.

Kind / Child:

  1. Anna Elisabeth Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 1.5.1655 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jacob Roßwag 1, M
ev. prot. ~ Söllingen 15.11.1630, Name: Hans Jacob Roßwag (Vater: Hanß Jacob Roßwag der Schweizer genannt; Mutter: Barbara) 2; ev. prot. ▭ Söllingen 7.9.1731, Name: Jacob Roßwag, Alter / age: 101 J. weniger 2 M. (!!!) 3.
Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Jacob Roßwog 4; genannt / mentioned Söllingen 1689 5; genannt / mentioned Söllingen 1698, Name: Jakob Roßwaag, Alter / age: 60 J. 5, 6.

Im Einwohnerbuch der Markgrafschaft Baden-Durlach im Jahre 1709 nicht vorhanden. 7.

∞.

N.N., F
† vor 1698 6.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Jacob Roßwag, M
Söllingen 30.1.1666 1 ehelicher Sohn von Heinrich Roßwag, verstorben, Wohnung / residence: in Söllingen.

Gestorben oder weggezogen vor dem 26.2.1677. In der Huldigungsliste sind zwei andere Hans Jacob Roßwog genannt, die aber eindeutig zugeordnet werden konnten. 2.

∞ Söllingen 30.1.1666 1.

Barbare Weiß, F
Söllingen 30.1.1666 1 eheliche Tochter von Georg Weiß, verstorben, Wohnung / residence: in Söllingen.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Georg Roßwag 1, M
Identisch(?) mit Hanß Jerg Roßwag; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Jerg Roßwog 2.

1.

Anna Margaretha 1, F

Kinder / Children:

  1. Katharina Barbara Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 26.12.1672 1.
  2. Anna Katharina Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 29.9.1677 1.
  3. Hans Jerg Roßwag 1, M, ev. prot. ~ Söllingen 8.8.1682 1; Identisch(?) mit Hanß Jerg Roßwag.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Nikolaus Roßwag 1, M
Weitere Partnerin: Anna Magdalena; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Hans Niclaus Roßwog 2.

I. ∞ 1.

Maria Magdalena 1, F

Kinder / Children:

  1. Elisabetha Barbara Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 30.11.1673 1; † 1675 1.
  2. Johann Christoph Roßwag 1, M, ev. prot. ~ Söllingen 3.9.1677 1.
  3. Anna Margaretha Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 17.3.1680 1.
  4. Hans Georg Roßwag 1, M, ev. prot. ~ Söllingen 20.12.1682 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Jerg Roßwag, M
Identisch(?) mit Georg Roßwag; Söllingen 30.1.1703 1 Stand / cast: verstorbener Einwohner in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Hanß Jerg Roßwag, M.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Trauungen 1696–1738, Family History Library, Film 1238221, Item 5.


Hans Jacob Roßwag 1, M, AT2908, AT5596
* 1653 (geschätzt / estimated); † 1689 (geschätzt / estimated) 2, 3 [Bei der Taufe der Tochter Juliane am 7.4.1689 scheint er noch zu leben, in der Einwohnerliste von 1689 taucht er aber nicht mehr auf.].
Eltern / Parents: Christoph Stephan Roßwag, AT5806 und Anna Catharina, AT5807; Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach, Name: Hans Jacob Roßwog 4; Söllingen 29.8.1685 5 Name: Hanß Jacob Roßwog; Söllingen 7.4.1689 2 Stand / cast: Schultheißsohn; Söllingen 3.2.1706 6 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

ev. prot. ∞ Söllingen 20.__.1678 7 [Der Monat ist nicht angegeben. Aufgrund der Reihenfolge ist Februar bis Mai sinnvoll.].

Anna Catharina Armbruster 1, F, AT2909, AT5597
ev. prot. ~ Söllingen 11.8.1659 8; † vor 1696 9.
Eltern / Parents: Philipp Jakob Armbruster, AT5818 und Elisabetha Barbara Räpple, AT5819; Söllingen 29.8.1685 5 Name: Catharina.

Kinder / Children:

  1. Hans Christof Roßwag 8, M, ev. ~ Söllingen 17.9.1679 8.
  2. Philipp Jacob Roßwag 8, M, ev. ~ Söllingen 26.1.1681 8.
  3. Hans Georg Roßwag 8, M, AT1454, ev. ~ Söllingen 9.12.1682 8; ev. prot. ▭ Söllingen 22.8.1714 10.
  4. Catharina Barbara Roßwog 5, F, * Söllingen 29.8.1685 5; ev. ~ Söllingen 30.8.1685 5.
  5. Anna Magdalena Roßwag 8, F, ev. ~ Söllingen 10.10.1687 8; † Söllingen 1688 8.
  6. Juliane Roßwag 2, F, ev. ~ Söllingen 7.4.1689 2; † Söllingen 1689 8.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jerg Roßwag 1, M
† zwischen 1689 und 1698, Alter / age: 46 J. 2.
Durlach 26.2.1677 Erbhuldigung für Markgraf Friedrich VII. Magnus von Baden-Durlach 3.

1.

Anna Maria 1, F
† zwischen 1689 und 1698 2.

Kinder / Children:

  1. Christophorus Roßwag 1, M, ev. prot. ~ Söllingen 1.12.1684 1.
  2. Hans Martin Roßwag 1, M, ev. prot. ~ Söllingen 28.1.1687 1; † Söllingen 26.7.1687, Alter / age: 25 W. 3 T. 4.
  3. Anna Katharina Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 7.8.1688 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Nikolaus Roßwag 1, M

1.

Anna Magdalena 1, F

Kinder / Children:

  1. Anna Magdalena Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 24.12.1684 1; † 1691 1.
  2. Anna Barbara Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 18.6.1690 1.

Fußnote / footnote: 1. Robert Wilckens: Taufregister [zum Kirchenbuch Söllingen] von 1654–1691, Söllingen, 1927, handschriftlicher Prolog zum Taufbuch, Family History Library, Film 1238221, item 6.


Hans Christoph Roßwag 1, M, AT5806f
ev. prot. ~ Söllingen 17.1.1661 1; † vor 1698, Alter / age: ca. 30 J. 2, 3 [1689 lebten noch zwei Christoph Roßwaag in Söllingen, die beide 1698 verstorben waren. Es handelt sich offenbar um Vater Christoph Stephan und Sohn Hans Christoph.].
Söllingen 2.11.1684 4 ehelicher Sohn von Christoph Roßwag, AT5806, Beruf / profession: Schultheiß in Söllingen 1.

ev. prot. ∞ Söllingen 2.11.1684 4.

Anna Magdalena Doll 1, F
† vor 1698 3.
Söllingen 2.11.1684 4 eheliche Tochter von Hans Philipp Doll, Stand / cast: Bg. in Söllingen, Beruf / profession: Küster 1.

Kinder / Children:

  1. Maria Salome Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 20.12.1686 1.
  2. Juliane Roßwag 1, F, ev. prot. ~ Söllingen 13.7.1688 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Michael Roßwag 1, M, AT5806l
ev. prot. ~ Söllingen 26.__.1673 2; ev. prot. ▭ Söllingen 19.5.1717, Alter / age: 44 J. 4 M. 3.
Söllingen Nov. 1696 4 Sohn von Christoph Roßwag, AT5806, Beruf / profession: verstorbener Schultheiß; genannt / mentioned 1698, Alter / age: 26 J., 1 Kind / 1 child 5; Durlach 30.7.1709 Huldigung für Karl Wilhelm Markgraf von Baden-Durlach, Stand / cast: Bürger in Söllingen 6.

ev. prot. ∞ Söllingen Nov. 1696 4.

Anna Barbara Großmann, F

Kinder / Children:

  1. Ludwig Roßwag, M, * 18.2.1706 (errechnet / calculated); ev. prot. ▭ Söllingen 15.9.1707, Alter / age: 1 J. 7 M. weniger 3 T. 3.
  2. Anna Margaretha Roßwag, F, * 1709 (errechnet / calculated); ev. prot. ▭ Söllingen 8.5.1712, Alter / age: 3 J.... M. 8 T. 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Philipp Roßwag 1, M, AT5806k
ev. ~ Söllingen 5.3.1671 (Vater: Christoff Roßwag, AT5806; Mutter: Anna Katharina, AT5807) 2.
Söllingen 25.10.1707 3 Witwe: Anna Barbara Hofsäß.

Hanß Philipp Roßwag ist weder im Bürgerverzeichnis von 1698 noch im Totenregister des Kirchenbuchs aufgeführt. 4, 5.

ev. ∞ I. Söllingen 24.8.1697 6 [dienstag feriis Bartholomęi].

Anna Barbara Hofsäß 1, F
* Göbrichen 30.8.1672 7; † Söllingen 14.4.1735, Alter / age: 63 J. weniger 4 M. 2 W. 2 T. (Ehefrau von Johann Casphar Burckart) 8.
Weiterer Partner: Hanß Caspar Burckhardt; Söllingen 24.8.1697 6 Tochter von Michael Hofsäß, AT12100c, Stand / cast: verstorbener Bürger zu Göbrichen; Söllingen 25.10.1707 3 Witwe von Philipp Roßwag, AT5806k.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Jerg Roßwag, M
Identisch(?) mit Hans Jerg Roßwag; Söllingen 30.1.1703 1 ehelicher Sohn von Hanß Jerg Roßwag, Stand / cast: verstorbener Einwohner in Söllingen.

Das Einwohnerbuch der Markgrafschaft Baden-Durlach nennt einen Georg Roßwag und einen Hans Georg Roßwag der Junge. 2.

∞ Söllingen 30.1.1703 1.

Anna Catharina Mußgnug 3, F
Eltern / Parents: Samuel Mußgnug und Anna Barbara Roßwag, AT5806d; Söllingen 30.1.1703 1 eheliche Tochter von Samuel Mußgnug, verstorben; Söllingen 11.4.1708 4 Name: Catharina.

Kind / Child:

  1. Philipp Bernhard Roßwag 4, M, * Söllingen 11.4.1708 4; ev. prot. ~ Söllingen 13.4.1708 (Pate: Philipp Bernhard Knobloch, AT1450-I2; Patin: Martha; Ehefrau von Philipp Bernhard Knobloch, AT1450-I2; Pate: Hanß Heinrich Rei..., Beruf / profession: Schneider) 4.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Georg Roßwag, M, AT1454, AT2798
ev. ~ Söllingen 9.12.1682 1; ev. prot. ▭ Söllingen 22.8.1714, Name: Hanß Jerg Roßwag [Müllers Jockele genannt], Alter / age: 3x J. 8 M. 11 T. [der Wert für 'x' ist nicht lesbar.] 2.
Söllingen 3.2.1706 3 Sohn von Jacob Roßwag, AT2908, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen; Durlach 30.7.1709 Huldigung für Karl Wilhelm Markgraf von Baden-Durlach, Name: Hans Georg Roßwag der Junge, Stand / cast: Bürger in Söllingen 4; Söllingen 28.8.1711 5 Stand / cast: Bürger in Söllingen; Söllingen 12.3.1715 6 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen; Söllingen 30.11.1728 6 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

Jockel ist die Koseform für mehrere Vornamen, auch für Jörg (Georg). Hans Georg Roßwags Großvater Philipp Jakob Armbruster war Müller in Singen und vererbte die Mühle an seinen Sohn Hans Christoph Armbruster, den Onkel von Hans Georg Roßwag.  Hans Georg Roßwags Eltern starben früh - der Vater bevor Hans Georg 10 Jahre alt war, die Mutter vor seinem 15. Geburtstag. Die Benennung Müllers Jockele könnte darauf hindeuten, dass Hans Georg Roßwag bei seinem Großvater aufwuchs und später für seinen Onkel Hans Christoph Armbruster in der Mühle in Singen gearbeitet hat. [KK].

ev. prot. ∞ I. Söllingen 3.2.1706 3.

Christina Dreier, F, AT1455, AT2799
auch / also Christina Drama 7.
* 1678 (errechnet / calculated); † Söllingen 2.2.1759, Alter / age: 81 J. (Ehefrau von Hans Wolf Meierhofer, Stand / cast: Bürger in Söllingen) 8; ev. prot. ▭ Söllingen 4.2.1759 9.
Weiterer Partner: Johann Wolfgang Maierhofer; Söllingen 3.2.1706 3 Name: Christina Drauer; eheliche Tochter von Christian Drauer, AT2910, Stand / cast: Bürger zu Langensteinbach, Beruf / profession: Maurer; Söllingen 12.3.1715 6 Witwe von Hanß Jerg Roßwag, AT1454, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

Kinder / Children:

  1. Margaretha Roßwag 10, F, AT727, * Söllingen 7.2.1708 10; † Söllingen 10.9.1786 11.
  2. Magdalena Margaretha Roßwag 5, F, * Söllingen 28.8.1711 5; ev. prot. ~ Söllingen 30.8.1711 (Pate: Johann Christoph Armbruster, AT5818f, Beruf / profession: Müller von Singen; Patin: Magdalena; Pate: Johann Georg Minder, Stand / cast: ledig; Sohn von Peter Minder, Stand / cast: Bürger in Söllingen, Beruf / profession: Küfer; Patin: Margaretha Vogelin, Stand / cast: ledig; Tochter von N.N. Vogel, Beruf / profession: Schultheißstellvertreter (Anwalt) in Söllingen) 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Roßwoog, M
Söllingen 13.1.1795 1 Stand / cast: Bg. in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Christina Roßwoog, F.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Heiraten 1738–1800, Family History Library, Film 1238218.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Schann


Stephan Schan, M
Söllingen 24.2.1622 1 Beruf / profession: Förster (Waldt Vörstner) zu Söllingen, Pate von Johannes Georg Roswag; Söllingen 13.2.1627 2 Beruf / profession: Förster (vorster), Pate von Christoph Stephan Roßwag, AT5806.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Schmid


Hans Jacob Schmid, M
seit 1637 Beruf / profession: Schulmeister in Söllingen, Name: Johann Jakob Schmid 1; Söllingen 23.10.1654 2 Beruf / profession: Schulmeister, Pate von Hans Christoff Roßwag; Söllingen 28.10.1656 3 Beruf / profession: Schulmeister zu Söllingen.

∞.

N.N., F
Söllingen 23.10.1654 2 Patin von Hans Christoff Roßwag.

Kind / Child:

  1. Anna Margreta Schmid, F.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Schnotz


Johann Schnotz, M

∞; von 1615 bis 1625 7 Kinder / 7 children in Söllingen 1; Söllingen 13.5.1621 2 Stand / cast: eheliche Einwohner zu Söllingen.

Barbara, F

Kind / Child:

  1. Barbara Schnotz 2, F, ev. ~ Söllingen 13.5.1621 (Patin: Sabina Resch; eheliche Tochter von Jacob Resch; Patin: Elisabeth Klotz; eheliche Tochter von Andreas Klotz; Patin: Christina; Ehefrau von Hans Ulrich Wentz; Pfarrer: Johannes Breunniger) 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Sperle


Michael Sperle, M
Söllingen 26.11.1678 1 ehelicher Sohn von Hans Geörg Sperlin, Wohnung / residence: von Löhningen (Schaffhausen), verstorben.

ev. ∞ Söllingen 26.11.1678 1.

Anna Barbara Mall, F, AT2896b
* 26.2.1656 2.
Eltern / Parents: Hans Wendel Mall, AT2896 und Anna Ursula, AT2897; Söllingen 26.11.1678 1 eheliche Tochter von Hans Wendel Mall, AT2896.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Süß


Hanß Martin Süß, M, AT1450
* Graben 10.3.1684 morgens zwischen 1 und 2 Uhr 1.

ev. prot. I. ∞ Söllingen 3.2.1703 2 [Ist auff Befehl [...] abends nach der [...] Lection copuliert [=verheiratet] worden.].

Anna Catharina Knobloch 3, F, AT1450-I
ev. prot. ~ Söllingen 23.7.1674 (Vater: Philipp Bernhard Knobloch, AT1450-I2, Beruf / profession: Jäger; Mutter: Anna Jakobe; Pate: Johann Michael Kercher, Wohnung / residence: von Durlach; Pate: Johann Michael Hermann, Beruf / profession: Hofkeller; Pate: Johann Jacob Denninger, Stand / cast: Jüngling; Patin: Anna Agatha Knoblochin; Tochter von Knobloch, Beruf / profession: Bürgermeister von Durlach) 4; ev. prot. ▭ Söllingen 1.4.1704 5 [bei ihrem Kind begraben].
Söllingen 3.2.1703 2 eheliche Tochter von Philipp Bernhardt Knobloch, AT1450-I2, Beruf / profession: Forstknecht.

Kind / Child:

  1. N.N. Süß 5, M, * Söllingen 12.6.1703, totgeboren / stillborn 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Vögtlin


Paul Friedrich Vögtlin, M
Söllingen 17.8.1691 1 Beruf / profession: Pfarrer in Söllingen, Pate von Maria Salome Knobloch [seine erste Taufe in Söllingen].

∞.

Margaretha Barbara, F
Söllingen 17.8.1691 1 Ehefrau von Paul Friedrich Vögtlin, Patin von Maria Salome Knobloch.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1654–1691, Family History Library, Film 1238221, Item 6; Originaltext:

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Wannenmacher


Alt Bastian Wanmacher, M
Söllingen 21.9.1622 1 verstorben.

Kind / Child:

  1. Catharin Wanmacher, F.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 95–96; Originaltext:


Johannes Wannenmacher, M

Kind / Child:

  1. Johannes Wannenmacher, M.

Johannes Wannenmacher, M
Söllingen 8.3.1622 1 Sohn von Johannes Wannenmacher.

∞; von 1622 bis 1628 2 Kinder / 2 children in Söllingen 2.

Maria, F

Kind / Child:

  1. Margaretha Wannenmacher 1, F, ev. ~ Söllingen 8.3.1622 (Patin: Maria; Ehefrau von Johannes Breunniger; Patin: Sabina Resch; eheliche Tochter von Jacob Resch) 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Stephan ...man [?], M
Söllingen 21.9.1622 1 Stand / cast: Bürger in Söllingen, Stand / cast: Gerichtsperson, Beruf / profession: Almosenpfleger.

o-o.

Catharin Wanmacher, F

Kind / Child:

  1. Stephan Wanmacher 1, M, * Söllingen 21.9.1622 1; ev. ~ Söllingen 27.9.1622 1.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 95–96; Originaltext:


Hans Wannenmacher, M
Söllingen 5.4.1632 1 Pate von Anna Barbara Wenz.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 216.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Weiß


Georg Weiß, M
auch / also Gregorius Weiß 1.
† Söllingen 16.10.1661, Name: Georgius Weiß 2.
Stand / cast: Bürger 1; Stand / cast: Gerichtsverwandter 1; Söllingen 30.1.1666 3 verstorben, Wohnung / residence: in Söllingen.

∞.

Elisabeth 1, F

Kinder / Children:

  1. Barbare Weiß, F.
  2. Hans Michael Weiß 1, M, † zwischen 1689 und 1689 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Michael Weiß 1, M
† zwischen 1689 und 1689 1.
Eltern / Parents: Georg Weiß und Elisabeth; genannt / mentioned 1698, Name: Hans Michel Weiß, verstorben, Alter / age: 40 J. 2.

Enkelsohn: Konrad Weiß 1; ∞ 31.10.1671 1.

Anna Catharina Marx 1, F
Söllingen 3.12.1700 3 Name: Anna Catharina Weißin, Stand / cast: Witwe, Patin von Johannes Mall, AT724.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Konrad Weiß 1, M
* Söllingen 18.2.1701 1.
Identisch(?) mit Conradt Weiß; Enkelsohn von Hans Michael Weiß oo Anna Catharina Marx 1; Beruf / profession: Schultheißstellvertreter (Anwalt) 1.

∞ Grötzingen 25.11.1727 1.

Maria Eva Heidin 1, F
* Grötzingen Mai 1706 1; † Grötzingen 23.12.1762 1.
Vater / Father 1: Jacob Heyd.

Fußnote / footnote: 1. Julius Zimmer (Hrsg.): Ahnentafel der Brüder Ferdinand, Christoph, Leopold und Albert Weiß von Söllingen, in: Evang. Gemeindebote Söllingen,  Nr. 152–153 (1935), hier Nr. 152, S. 4.


Conradt Weiß, M
Identisch(?) mit Konrad Weiß; Söllingen 10.1.1730 1 Pate von Christina Salome Bohner, AT726a; Söllingen 26.12.1731 2 Stand / cast: Bürger, Pate von Eva Christina Bohner, AT363.

1.

Eva, F
Söllingen 10.1.1730 1 Ehefrau von Conradt Weiß, Patin von Christina Salome Bohner, AT726a; Söllingen 26.12.1731 2 Ehefrau von Conradt Weiß, Patin von Eva Christina Bohner, AT363.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Michael Weiß, M
Söllingen 18.12.1734 1 Stand / cast: Witwer, Stand / cast: bürgerlicher Innwohner in Söllingen.

ev. prot. ∞ Söllingen 18.12.1734 1.

Margaretha Bohnmer, F
Söllingen 18.12.1734 1 Stand / cast: ledig; eheliche Tochter von Johann Georg Bohnmer, Stand / cast: Beisitzer zu Untermutschelbach.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Family History Library, Film 1238218.


Johann Georg Weiß 1, M
* 30.10.1743 2; † 27.5.1809 2.
Beruf / profession: Bauer 2.

∞ 9.12.1766 2.

Catharina Barbara Mall, F, AT724f
* Söllingen 21.8.1745 (Vater: Johannes Mall, AT724; Mutter: Catharina Süßin, AT725) 3; ev. ~ Söllingen 22.8.1745 (Taufzeuge: Jacob Mußgnug sen.; Taufzeuge: Hanß Georg Gießinger; Taufzeugin: Elisabetha Weißin; Ehefrau von Hanß Georg Gießinger) 3; † 3.5.1772 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Philipp Jakob Weiß 1, M
* 11.8.1762 1; † 17.9.1823 1.
Stand / cast: Bürger in Söllingen 2; Beruf / profession: Bauer 2; Nußbaum 28.7.1787 Gevatter 2; Nußbaum 16.2.1789 Gevatter 2.

∞ 28.11.1786 1.

Eva Christine Mall 1, F, AT362f
* 16.9.1764 1; † 4.2.1816 1.
Eltern / Parents: Johannes Mall, AT362 und Eva Christina Bohner, AT363; Nußbaum vom 5.3.1779 bis zum 7.9.1785 Gevatterin, Stand / cast: ledig 3 [4 mal]; Nußbaum 16.2.1789 Gevatterin 2; Nußbaum 20.12.1791 Gevatterin 2; Nußbaum 5.10.1794 Gevatterin 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Christoph Weiß 1, M
* 2.10.1770 1.
Beruf / profession: Bäcker und Ochsenwirt 1.

∞ 7.12.1794 1.

Margarethe Mall 1, F, AT362h
* 28.1.1768 1; † 4.1.1804 1.
Eltern / Parents: Johannes Mall, AT362 und Eva Christina Bohner, AT363.

Fußnote / footnote: 1. Daniel Mall: Stammbaum der Mall in Söllingen, in: Evang. Gemeindebote Söllingen,  Nr. 170–177, 179 (1936–1937), hier Nr. 177, S, 5.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Wenz


Hans Ulrich Wentz, M
Söllingen 13.5.1621 1 Stand / cast: Bürger in Söllingen.

∞; von 1622 bis 1633 5 Kinder / 5 children in Söllingen 2.

Christina, F
Söllingen 13.5.1621 1 Ehefrau von Hans Ulrich Wentz, Patin von Barbara Schnotz.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jacob Wenz, M

∞; von 1622 bis 1632 8 Kinder / 8 children in Söllingen.

Sabina Resch, F
Söllingen 13.5.1621 1 eheliche Tochter von Jacob Resch, Patin von Barbara Schnotz; Söllingen 8.3.1622 2 eheliche Tochter von Jacob Resch, Patin von Margaretha Wannenmacher; Söllingen 4.7.1624 3 Tochter von Jacob Resch.

Kinder / Children:

  1. Michel Jacob Wenz 4, M, ev. ~ Söllingen 20.7.1623 (Pate: Michel Doll; Pate: Jung Jacob Reichenbacher) 4.
  2. Anna Maria Wentz 3, F, ev. ~ Söllingen 4.7.1624 (Patin: Anna; Ehefrau von Michel Doll, Beruf / profession: Hofbäcker (Hofpistor); Patin: Anna; Ehefrau von Jacob Kerchenbecher [?]) 3.
  3. Anna Barbara Wentz 5, F, ev. ~ Söllingen 19.12.1630 (Pate: Hans Jerg Roßwag, AT11612; Patin: Anna Reichebacherin; Bezugsperson von Christian Zimmermann [Art der Beziehung schwer lesbar]) 5.
  4. Anna Barbara Wenz 6, F, ev. ~ Söllingen 5.4.1632 6; † Söllingen 28.12.1663 7.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Jakob Wenz 1, M
† 5.1.1714 1.
4.9.1714 2 Witwe: Anna Margarete Mußgnug.

∞ I. 13.5.1710 1.

Anna Margarete Mußgnug 2, F
* 23.12.1691 2; † 23.12.1777 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Wiesenfaut


Martin Wiesenfaut, M
Söllingen 4.3.1621 1 Beruf / profession: Gerichtschreiber in Söllingen, Pate von Johannes Martin Becker.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 66, # 6 [Der zweite Pate könnte auch Brenner heißen. Sicher zu lesen ist nur Br...ner, der Rest ist im Falz.]

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Xander, Zander


Felix Xander, M
auch / also Felix Zander 1.
Söllingen 30.12.1707 2 Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

von Bülach, Kanton Zürich, Schweiz 1.

ev. prot. ∞ I. Söllingen 24.6.1688 S. Johannis 3, 4.

Ursula Großmann, F
* 1667 (errechnet / calculated); ev. prot. ▭ Söllingen 18.4.1714 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Zilly


Johann Christoph Zilly 1, M
* Söllingen 10.4.1777 1; † Söllingen 29.9.1840, Ursache / cause: Schlagfluß 1.
Beruf / profession: Bauer 1.

ev. ∞ Söllingen 16.3.1802 1; 3 Kinder / 3 children in Söllingen 1.

Elisabeth Wanner 1, F, AT180c
* Nußbaum 21.3.1783 2; ev. ~ Nußbaum 2; † Söllingen 4.12.1844, Ursache / cause: Brust- und Leberkrankheit 1.
Eltern / Parents: Johann Christoph Wanner, AT180 und Catharina Barbara Mallin, AT181.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Zimmermann


Hans Zimmermann, M
Sindelfingen ca. 1649 1, 2, 3 Stand / cast: verstorbener Bürger zu Söllingen.

Kind / Child:

  1. 4 Hanß Jerg Zimmermann 5, M.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Jakob Zimmermann 1, M

∞.

Katharina 1, F

Kinder / Children:

  1. Jakob Albrecht Zimmermann 1, M, * Söllingen 1623 1.
  2. Hans Jerg Zimmermann 1, M, * Söllingen 1627 1; Identisch(?) mit Hanß Jerg Zimmermann.
  3. Hans Gottfried Zimmermann 1, M, * Söllingen 1630 1.

Fußnote / footnote: 1. Robert Wilckens: Taufregister [zum ev. Kirchenbuch Söllingen] von 1614–1633, Söllingen, 1927, handschriftlicher Prolog zum Taufbuch, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 9.


Christian Zimmermann, M
Söllingen 19.12.1630 1 Bezugsperson: Anna Reichebacherin [Art der Beziehung schwer lesbar].

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der ev. prot. Pfarrei Söllingen, Taufen 1614–1633, Family History Library, Film 1238221, Item 7, p. 199.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Zeichenerklärung / explanation of signs

* = birth/born; (*) = illegitimate birth; †* = stillborn; ~ = baptism / christening / baptized / christened; † = death / died; ▭, ‡ = burial / buried; *† = died on day of birth; oo = wedding / marriage / married; o/o = divorce / divorded; o-o = illegitimate union; (!) = note well; [text] = editorial remark; [number] = source reference number; " " = literal citation; AT... = genealogical reference number (extended Kékulé schema); Bd. = volume; Bg. = citizen; d. = her, his, of, the or whose; ehel. = legitimate; eig. = own; eig. U. = uses own signature; err. = calculated; ev. = Evangelical; gesch. = estimated; FHL = Family History Library (Mormon archives); GLA = Generallandesarchiv (Baden provincial archives in Karlsruhe, Germany); IGI = International Genealogical Index (Mormon database); J. = year / years; KB = church records / parish records; led. = single / unmarried; luth. = Lutheran (German Protestant); M. = month / months; MF = microfilm; n. d. = after; OSB = Ortssippenbuch (township's genealogical reference book); P. = godfather / godmother / godparents; Pfr. = parson; Q = source; ref. = Reformed (Calvinist); rk. = Roman Catholic; S. = page or son; S. d. = son of; SW... = reference number in the Sandweier index; Sw. = Sandweier, Baden, Germany; T. = daughter or day; T. d. = daughter of; Tfz. = witness to a christening / witnesses to a christening; Trz. = witness to a marriage / witnesses to a marriage; u. = and; u. d. = and her / and his; v. d. = before; Z. = witness / witnesses; zw. = between.

* = Geburt / geboren; (*) = uneheliche Geburt; †* = totgeboren; ~ = Taufe / getauft; † = Tod / verstorben; ▭, ‡ = Begräbnis / Beerdigung / begraben / beerdigt; *† = am Tag der Geburt verstorben; oo = Ehe / Heirat / verheiratet; o/o = Scheidung / geschieden; o-o = uneheliche Verbindung; (!) = man beachte; [Text] = redaktionelle Anmerkung; [Zahl] = Nummer der Quelle; " " = wörtliches Zitat; AT... = Referenznummer in der Ahnentafel (erweitertes Kékulé-Schema); Bd. = Band; Bg. = Bürger; d. = dem, der, deren, des, dessen; ehel. = ehelich; eig. = eigen, eigene, eigener, eigenes; eig. U. = verwendet eigene Unterschrift; err. = errechnet; ev. = evangelisch; gesch. = geschätzt; FHL = Family History Library (Archiv der Mormonen); GLA = Badisches Generallandesarchiv in Karlsruhe; IGI = Internationaler Genealogischer Index (Datenbank der Mormonen); J. = Jahr / Jahre; KB = Kirchenbuch; led. = ledig / unverheiratet; luth. = lutherisch (protestantisch); M. = Monat / Monate; MF = Mikrofilm; n. d. = nach dem; OSB = Ortssippenbuch; P. = Pate / Paten / Patin; Pfr. = Pfarrer; Q = Quelle; ref. = reformiert (kalvinistisch); rk. = römisch katholisch; S. = Seite oder Sohn; S. d. = Sohn des; SW... = Referenznummer in der Sandweier-Verkartung; Sw. = Sandweier, Baden, Deutschland; T. = Tochter oder Tag; T. d. = Tochter des; Tfz. = Taufzeuge, Taufzeugen, Taufzeugin; Trz. = Trauzeuge, Trauzeugen, Trauzeugin; u. = und; u. d. = und deren / und dessen; v. d. = vor dem; Z. = Zeuge / Zeugen / Zeugin; zw. = zwischen.

[ Zum Anfang des Dokuments / To the beginning of the document ]


This document is copyright protected. Reproduction needs the consent of the publisher.

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Die Wiedergabe bedarf der Einwilligung des Herausgebers.


Contact / Kontakt