Verborgenen Text anzeigen / show hidden text


Kastner in Stein / Kastners in Stein

zusammengestellt von / compiled by

Kurt Kastner

Letzte Änderung / Last Update: 8-Dec-2016
Begonnen / Begun 19-Sep-2010


Inhaltsverzeichnis / Table of contents

Degen

Kastner

Kopp, Richter, Ziegler

Zurück zur Baden-Hauptseite / Back to the Baden main page

Zurück zur Kastner-Hauptseite / Back to the Kastner main page


Stein

Gemeinde D-75203 Königsbach-Stein, Enzkreis, Regierungsbezirk Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland / Germany

48° 57' 51" N, 8° 38' 35" O/E

Pfarrhaus Stein
Ansicht des Pfarrhauses in Stein, 1847
Bildnachweis / Picture source: Lithographie nach der Natur und als erster Versuch auf Stein gezeichnet von Frida Arnold.
Generallandesarchiv Karlsruhe J-B Stein PF1, Bild 1, http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1557466-1.

siehe auch / see also

Gemeinde Königsbach-Stein / Municipality of Königsbach-Stein


Degen


Marx Degen, M

oo.

Agnes Castnerin, F
Schwester(?) von Conrad Castner; genannt / mentioned Stein 27.5.1550 (Ehefrau von Marx Degen) 1.

Fußnote / footnote: 1. Karl Kastner: Stamm- und Sippschaftsliste Kastner aus Westpreußen, in: Archiv ostdeutscher Familienforscher, Bd. 6, Lieferung 9, S. 249-284, Anhang "Zur Herkunft der Kastner", S. 250; Originaltext:

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Kastner

siehe auch / see also
Philipp Jakob Kastner, Königsbach 1795


Conrad Castner, M
auch / also Konrad Kastner 1.
Sohn(?): Hans Conrad Castner 2; Schwester(?): Agnes Castnerin; Schwester(?): Appolonia Castnerin; genannt / mentioned Stein 27.5.1550 3; 1568 Stand / cast: Richter in Stein 1; 1573 Stand / cast: Richter in Stein 1.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hans Conrad Castner, M
Sohn(?) von Conrad Castner 1; Durlach 25.11.1614 Landtagsteilnehmer, Stelle / Agency: Karlsburg, Wohnung / residence: von Stein 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Georg Castner, M
Durlach 17.6.1624 Landtagsteilnehmer, Stand / cast: des Gerichts zu Stein 1.

Fußnote / footnote: 1. Friedrich von Weech: Die badischen Landtagsabschiede von 1554 bis 1668, in: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins, 29 (1877) S. 323–422, http://www.archive.org/details/zeitschriftfrdi08langoog, S. 384; Originaltext:


Hans Heinrich Kastner, M
1.8.1709 Beruf / profession: Schulmeister in Stein (Königsbach-Stein) 1; 14.4.1714 2 Beruf / profession: Schultheißstellvertreter (Anwalt) zu Stein (Königsbach-Stein), siegelt das Testament von Hans Gall Stöcklin [mit weiteren Sieglern]; genannt / mentioned Stein (Königsbach-Stein) 1722, Name: Castner, Beruf / profession: Bürgermeisterstellvertreter (ANW:) 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Philipp Jakob Kastner, M
genannt / mentioned 1777, Beruf / profession: Schuhmacher in Stein (Beklagter: Würz, Beruf / profession: Schultheiß von Königsbach) 1; Emigration Karlsruhe 1780, Wohnung / residence: aus Durlach, Wohnung / residence: nach Westpreußen 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Kopp


Georg Jakob Kopp 1, M
* Stein (Königsbach-Stein) 28.3.1798 1; † Stein (Königsbach-Stein) 12.1.1869 1.
Eutingen 5.2.1824 2 Stand / cast: Witwer, Stand / cast: Bürger in Stein (Königsbach-Stein), Beruf / profession: Schmied.

II. ∞ Eutingen 5.2.1824 2; von 1824 bis 1841 8 Kinder / 8 children in Stein (Königsbach-Stein) 1.

Elisabetha Kälber 2, F, AT250b
* Eutingen 12.11.1797 2; † Stein (Königsbach-Stein) 2.7.1858 1.
Eltern / Parents: Joseph Kälber, AT250 und Anna Maria Elsäßerin, AT251.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Richter


Johann Eberhard Richter 1, M
* 28.7.1701 (errechnet / calculated); † Stein (Königsbach-Stein) 12.1.1771, Alter / age: 69 J. 5 M. 15 T. 1.
Stand / cast: Bürger in Stein (Königsbach-Stein) 2; von 1732 bis 1742 Beruf / profession: Schäfer zu Trais (Königsbach) 3; von 1743 bis 1770 Beruf / profession: Gemeindeschäfer in Stein (Königsbach-Stein) 1.

ev. ∞ Göbrichen 25.11.1727 2; von 1731 bis 1733 2 Kinder / 2 children in Königsbach 3; von 1736 bis 1751 5 Kinder / 5 children in Stein (Königsbach-Stein) 1.

Rosina Katharina Maisenhölder 1, F, AT1510j
* Neuenstadt am Kocher 26.10.1707 4; † Stein (Königsbach-Stein) 30.11.1770, Alter / age: 63 J. 1 M. 5 T. 1.
Eltern / Parents 5: Johann Henrich Masenheller, AT1510 und Maria Cunigunde Schmidt, AT1511.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Ziegler


Hanns Ziegler, M

oo.

Appolonia Castnerin, F
Schwester(?) von Conrad Castner; genannt / mentioned Stein 27.5.1550 (Ehefrau von Hanns Ziegler) 1.

Fußnote / footnote: 1. Karl Kastner: Stamm- und Sippschaftsliste Kastner aus Westpreußen, in: Archiv ostdeutscher Familienforscher, Bd. 6, Lieferung 9, S. 249-284, Anhang "Zur Herkunft der Kastner", S. 250; Originaltext:

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Zeichenerklärung / explanation of signs

* = birth/born; (*) = illegitimate birth; †* = stillborn; ~ = baptism / christening / baptized / christened; † = death / died; ▭, ‡ = burial / buried; *† = died on day of birth; oo = wedding / marriage / married; o/o = divorce / divorded; o-o = illegitimate union; (!) = note well; [text] = editorial remark; [number] = source reference number; " " = literal citation; AT... = genealogical reference number (extended Kékulé schema); Bd. = volume; Bg. = citizen; d. = her, his, of, the or whose; ehel. = legitimate; eig. = own; eig. U. = uses own signature; err. = calculated; ev. = Evangelical; gesch. = estimated; FHL = Family History Library (Mormon archives); GLA = Generallandesarchiv (Baden provincial archives in Karlsruhe, Germany); IGI = International Genealogical Index (Mormon database); J. = year / years; KB = church records / parish records; led. = single / unmarried; luth. = Lutheran (German Protestant); M. = month / months; MF = microfilm; n. d. = after; OSB = Ortssippenbuch (township's genealogical reference book); P. = godfather / godmother / godparents; Pfr. = parson; Q = source; ref. = Reformed (Calvinist); rk. = Roman Catholic; S. = page or son; S. d. = son of; SW... = reference number in the Sandweier index; Sw. = Sandweier, Baden, Germany; T. = daughter or day; T. d. = daughter of; Tfz. = witness to a christening / witnesses to a christening; Trz. = witness to a marriage / witnesses to a marriage; u. = and; u. d. = and her / and his; v. d. = before; Z. = witness / witnesses; zw. = between.

* = Geburt / geboren; (*) = uneheliche Geburt; †* = totgeboren; ~ = Taufe / getauft; † = Tod / verstorben; ▭, ‡ = Begräbnis / Beerdigung / begraben / beerdigt; *† = am Tag der Geburt verstorben; oo = Ehe / Heirat / verheiratet; o/o = Scheidung / geschieden; o-o = uneheliche Verbindung; (!) = man beachte; [Text] = redaktionelle Anmerkung; [Zahl] = Nummer der Quelle; " " = wörtliches Zitat; AT... = Referenznummer in der Ahnentafel (erweitertes Kékulé-Schema); Bd. = Band; Bg. = Bürger; d. = dem, der, deren, des, dessen; ehel. = ehelich; eig. = eigen, eigene, eigener, eigenes; eig. U. = verwendet eigene Unterschrift; err. = errechnet; ev. = evangelisch; gesch. = geschätzt; FHL = Family History Library (Archiv der Mormonen); GLA = Badisches Generallandesarchiv in Karlsruhe; IGI = Internationaler Genealogischer Index (Datenbank der Mormonen); J. = Jahr / Jahre; KB = Kirchenbuch; led. = ledig / unverheiratet; luth. = lutherisch (protestantisch); M. = Monat / Monate; MF = Mikrofilm; n. d. = nach dem; OSB = Ortssippenbuch; P. = Pate / Paten / Patin; Pfr. = Pfarrer; Q = Quelle; ref. = reformiert (kalvinistisch); rk. = römisch katholisch; S. = Seite oder Sohn; S. d. = Sohn des; SW... = Referenznummer in der Sandweier-Verkartung; Sw. = Sandweier, Baden, Deutschland; T. = Tochter oder Tag; T. d. = Tochter des; Tfz. = Taufzeuge, Taufzeugen, Taufzeugin; Trz. = Trauzeuge, Trauzeugen, Trauzeugin; u. = und; u. d. = und deren / und dessen; v. d. = vor dem; Z. = Zeuge / Zeugen / Zeugin; zw. = zwischen.

[ Zum Anfang des Dokuments / To the beginning of the document ]


This document is copyright protected. Reproduction needs the consent of the publisher.

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Die Wiedergabe bedarf der Einwilligung des Herausgebers.


Contact / Kontakt