Verborgenen Text anzeigen / show hidden text


Ancestors and other Persons from Graben near Karlsruhe

Ahnen und andere Personen aus Graben bei Karlsruhe

zusammengestellt von / compiled by

Kurt Kastner

Letzte Änderung / Last Update: 4-Feb-2018
Begonnen / Begun 14-Aug-2009


Liste der Familiennamen / Surname List

Becker, Hoerner, Hörner, Kammer, Kastner, Keker, Kratzer, Metzger, Sies, Sieß, Siess, Süs, Süß, Süss, Theodor, Vetter, Waidmann, Waidtmann, Waitmann, Waittmann, Weidmann, Weidtmann, Weitmann, Weittmann, Widmann, Widtmann, Wiedmann, Wiedtmann, Wietmann, Wiettmann, Winnes, Witmann, Wittmann.

Zurück zur Ahnen-Hauptseite / Back to the Ancestors' main page


Graben

Gemeinde D-76676 Graben-Neudorf, Landkreis Karlsruhe, Baden, Deutschland / Germany

49° 9' 27" O/E, 8° 29' 4" O/E

Siehe auch / see also
Gemeinde Graben-Neudorf

Rathaus Graben 1825

Rathaus Graben 1825

In: Land Baden. Zeichnungen der Hochpunkte Band VI. 1. April 1825 – 30.September 1825.
Bleistiftzeichnungen von Gebäuden, die bei der Landesvermessung als Hochpunkte verwendet wurden.
Bildnachweis / Picture source: Generallandesarchiv Karlsruhe, Signatur H Baden (Land) 6,
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1674361-67.
Wiedergabe mit allgemeiner Genehmigung der Landesarchivverwaltung Baden-Württemberg. Lizenz / license: CC BY 3.0.


Becker


Hanß Caspar Becker, M
Graben 5.1.1662 1 Pate von Hanß Caspar Süß, AT2900-I-e.

1.

N.N., F
Graben 5.1.1662 1 Ehefrau von Hanß Caspar Becker, Patin von Hanß Caspar Süß, AT2900-I-e.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der evangelischen Pfarrei Graben, Landkreis Karlsruhe, Baden, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.3.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Hoerner, Hörner


Georg Michael Hoerner, M
Graben 5.8.1794 1, 2 Stand / cast: Bürger in Graben, Beruf / profession: Bäckermeister, Taufzeuge von Georg Michael Kastner.

∞.

Magdalena Stockin, F
Graben 5.8.1794 1, 2 Ehefrau von Georg Michael Hoerner, Taufzeugin von Georg Michael Kastner.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Kammer


Hanß Mats Kammer, M
Graben 18.12.1670 1 Pate von Johann Caspar Süß.

1.

N.N., F
Graben 18.12.1670 1 Ehefrau von Hanß Mats Kammer, Patin von Johann Caspar Süß.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der luth. Pfarrei Graben, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Kastner


Nicolaus Kastner, M
Ellmendingen 4.8.1794 1, 2 Religion: reformiert, Stand / cast: Bürger zu Eickhofen.

3.

Anna Eva Brechtlin, F
Ellmendingen 4.8.1794 1, 2 Religion: reformiert.

Kind / Child:

  1. Georg Michael Kastner 1, 2, M, * Ellmendingen 4.8.1794 abends um 7 Uhr 1, 2; ev. ~ Graben 5.8.1794 (Taufzeuge: Georg Michael Hoerner; Taufzeugin: Magdalena Stockin; Ehefrau von Georg Michael Hoerner) 1, 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Kastner 1, M
Beruf / profession: Gastwirt in Graben 1.

Geburt 1838–1849 in Graben nicht gefunden 2, 3.

1.

Weder Heirat noch Kinder 1866–1869 in Graben gefunden 4.

Regina Wenz 1, F

Kind / Child:

  1. 1 Frieda Katharina Kastner 1, F, * Graben 28.11.1875 1; † Linkenheim 23.2.1955 5.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Keker


Peter Keker, M
Graben 11.3.1684 1 Beruf / profession: Bäcker, Pate von Hanß Martin Süß, AT1450.

1.

N.N., F
Graben 11.3.1684 1 Ehefrau von Peter Keker, Patin von Hanß Martin Süß, AT1450.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der luth. Pfarrei Graben, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Kratzer


Johann Kratzer 1, M
* Ettlingen 1; † Ellmendingen 8.5.1660 2.
von 1636 TO 1642 (geschätzt / estimated) Beruf / profession: ev. Pfarrer in Graben, durch die Gegenreformation vertrieben 1; von 1645 bis 1653 Beruf / profession: ev. Pfarrer in Hagsfeld 1, 3 [mit Blankenloch]; von 1658 bis 1660 Beruf / profession: ev. Pfarrer in Ellmendingen 4; Söllingen 11.5.1669 5, 6 Beruf / profession: verstorbener Pfarrer zu Ellmendingen.

3.

Barbara 3, F

Kinder / Children:

  1. Anna Jakobe Kratzerin, F;  Partner: Philipp Bernhard Knobloch.
  2. Johann Conrad Kratzer 3, M, * Hagsfeld 26.6.1647 3; ev. ~ Hagsfeld 3.
  3. Hanns Philipp Kratzer 3, M, * Hagsfeld 16.9.1649 3; ev. ~ Hagsfeld 3.
  4. Johann Friedrich Kratzer 3, M, * Hagsfeld 7.8.1652 3; ev. ~ Hagsfeld 3.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Metzger


Hanß Mezger, M
Graben 5.1.1662 1 Pate von Hanß Caspar Süß, AT2900-I-e.

1.

N.N., F
Graben 5.1.1662 1 Ehefrau von Hanß Mezger, Patin von Hanß Caspar Süß, AT2900-I-e.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der evangelischen Pfarrei Graben, Landkreis Karlsruhe, Baden, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.3.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Sies, Sieß, Siess, Süs, Süß, Süss


Matthieß Süß, M
genannt / mentioned Durlach 5.11.1588, Stelle / Agency: Karlsburg, Landtagsteilnehmer, Wohnung / residence: von Graben 1; genannt / mentioned Durlach vom 13.10.1605 bis zum 31.10.1605, Stelle / Agency: Karlsburg, Landtagsteilnehmer, Beruf / profession: Schultheiß zu Graben 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Jacob Süß, M
Durlach 5.5.1633 Landtagsteilnehmer, Stelle / Agency: Karlsburg, Beruf / profession: Schultheiß zu Graben 1.

Fußnote / footnote: 1. Friedrich von Weech: Die badischen Landtagsabschiede von 1554 bis 1668, in: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins, 29 (1877) S. 323–422, http://www.archive.org/details/zeitschriftfrdi08langoog, hier S. 388.


Hanß Jacob Süß 1, M, AT2900
* Graben 1625 (errechnet / calculated) 2; † Graben 3.8.1706 2.
Weitere Partnerin: Anna Elisabetha, AT2901.

I. ∞ 3.

Anna Christina 1, F, AT2900-I
* 1.1.1621 (errechnet / calculated); † Graben 22.3.1681, Name: Anna Christina, Alter / age: 60 J. 2 M. 3 W. (Ehefrau von H. Jacob Süss, AT2900) 4; ev. ▭ Graben 23.3.1681 umb 1 Uhr 5.

Kind / Child:

  1. Hanß Caspar Süß 3, M, AT2900-I-e, luth. ~ Graben 5.1.1662 3; † Graben 5.11.1728 6; Partnerin: Anna Margaretha.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Michel Süß, M

1.

Anna Catharina, F
Graben 18.12.1670 1 Ehefrau von Hanß Michel Süß.

Kind / Child:

  1. Johann Caspar Süß 1, M, luth. ~ Graben 18.12.1670 (Pate: Hanß Caspar Vetter(?); Patin: N.N.; Ehefrau von Hanß Caspar Vetter(?); Pate: Christoph Weidmann; Patin: N.N.; Ehefrau von Christoph Weidmann; Pate: Hanß Mats Kammer; Patin: N.N.; Ehefrau von Hanß Mats Kammer) 1.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der luth. Pfarrei Graben, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.


Hanß Jacob Süß 1, M, AT2900, AT5588
* Graben 1625 (errechnet / calculated) 2; † Graben 3.8.1706, Beruf / profession: alter Schultheiß, Alter / age: ca. 81 J. 2.
Weitere Partnerin: Anna Christina, AT2900-I; Graben 22.3.1681 3 Stand / cast: Bürger in Graben, Beruf / profession: Schultheiß; Graben 10.3.1684 4 Beruf / profession: wohlbestallter Schultheiß.

II. ∞ 4.

Anna Elisabetha, F, AT2901, AT5589

Kind / Child:

  1. Hanß Martin Süß 4, M, AT1450, * Graben 10.3.1684 morgens zwischen 1 und 2 Uhr 4; Partnerinnen: Anna Catharina Knobloch, AT1450-I, Anna Maria Barbara Marx, AT1451.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Caspar Süß 1, M, AT2900-I-e
luth. ~ Graben 5.1.1662 (Sohn von Hanß Jacob Süß, AT2900; Sohn von Christina, AT2900-I; Pate: Hanß Caspar Becker; Patin: N.N.; Ehefrau von Hanß Caspar Becker; Pate: Hanß Mezger; Patin: N.N.; Ehefrau von Hanß Mezger) 2; † Graben 5.11.1728, Name: Joh. Caspar Süß, Stand / cast: Bürger in Graben, Alter / age: 66 J. 10 M. 3.
genannt / mentioned 1709, Name: Kaspar Süeß, Wohnung / residence: Graben 4; Graben 15.2.1724 5 Name: Caspar Süß, Stand / cast: Bürger in Graben.

2.

Anna Margaretha, F
† Graben 20.7.1711 (Ehefrau von Caspar Süß, AT2900-I-e) 3; luth. ▭ Graben 21.7.1711 3.
Graben 23.11.1697 2 Ehefrau von Hanß Caspar Süß, AT2900-I-e.

Kind / Child:

  1. Johann Balthasar Süß 2, M, AT2900-I-ea, * Graben 23.11.1697 2.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Hanß Martin Süß, M, AT1450, AT2794
* Graben 10.3.1684 morgens zwischen 1 und 2 Uhr (Sohn von Hanß Jacob Süß, AT2900, Beruf / profession: wohlbestallter Schultheiß; Sohn von Anna Elisabetha, AT2901) 1; luth. ~ Graben 11.3.1684 12 Uhr mittags (Patin: Maria Dorothea; Ehefrau von Johann Georg Theodor, Beruf / profession: fürstlich markgräflich verordneter Amtmann in Graben; Pate: H. Martin Moß, Beruf / profession: Zoller; Pate: Peter Keker, Beruf / profession: Bäcker; Patin: N.N.; Ehefrau von Peter Keker) 1.
Weitere Partnerin: Anna Catharina Knobloch, AT1450-I; Söllingen 3.2.1703 2 Beruf / profession: Jäger Jung von Graben [welcher sich mit frühem beyschlaff versündigt [hat]]; Söllingen 8.12.1705 2 Beruf / profession: Jäger von Graben; Söllingen 3.12.1726 2 Beruf / profession: Waidgeselle (Weidtgesell) in Graben.

ev. prot. II. ∞ Söllingen 8.12.1705 2.

Anna Maria Barbara Marx 3, F, AT1451, AT2795
* Söllingen 28.5.1684 4; ev. prot. ~ Söllingen 12.6.1684, Name: Anna Maria Barbara Marx 5.
Söllingen 8.12.1705 2 Name: Anna Barbara Marx; Tochter von Friederich Marx, AT2902, Stand / cast: verstorbener Bürger in Söllingen.

Kind / Child:

  1. Anna Catharina Süßin 3, F, AT725, * 1.10.1706 (errechnet / calculated); † Söllingen 22.1.1773 6 [5 Tage nach ihrem Ehemann gestorben]; Partner: Johannes Mall, AT724.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all


Johann Balthasar Süß 1, M, AT2900-I-ea
* Graben 23.11.1697 (Sohn von Caspar Süß, AT2900-I-e; Sohn von Anna Margaretha; Ehefrau von Hanß Caspar Süß, AT2900-I-e) 2; luth. ~ Graben 24.11.1697 2.
Graben 15.2.1724 3 Beruf / profession: Schuhmacher, Stand / cast: ledig; ehelicher Sohn von Caspar Süß, AT2900-I-e, Stand / cast: Bürger in Graben; Graben 25.3.1731 4 Name: Balthasar Süß, Beruf / profession: Schuhmacher, Beruf / profession: Ratsverwandter; Emigration Graben 1736 ins neue Land, Name: Balzer Süß 5; Emigration Graben 27.10.1736, Name: Balthasar Süß, Wegzugsgebühr (Manumission): 30 fl. 6; Immigration Philadelphia (Philadelphia Co., PA) 5.10.1737, Name: Balthasar Süsz, Name: Balthasar Sies 7, 8, 9; Testamentseröffnung / probate Lancaster County (PA) 5.3.1765, Name: Baltser Sees 10.

luth. ∞ Graben 15.2.1724 3.

Maria Barbara Pfister, F
Graben 15.2.1724 3 Name: Anna Barbara Pfister; eheliche Tochter von Velten Pfister, Stand / cast: verstorbener Bürger und Gerichtsverwandter in Eppelheim [Epla in der Kurpfalz bei Heÿdelberg]; Graben 25.3.1731 4 Ehefrau von Johann Balthasar Süß, AT2900-I-ea.

Kind / Child:

  1. Joh. Emmanuel Süß 4, M, * Graben 25.3.1731 4; † 6.5.1791 11.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Theodor


Johann Georg Theodor, M
Graben 11.3.1684 1 Beruf / profession: fürstlich markgräflich verordneter Amtmann in Graben.

1.

Maria Dorothea, F
Graben 11.3.1684 1 Ehefrau von Johann Georg Theodor, Beruf / profession: fürstlich markgräflich verordneter Amtmann in Graben, Patin von Hanß Martin Süß, AT1450.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der luth. Pfarrei Graben, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Vetter


Hanß Caspar Vetter(?), M
Graben 18.12.1670 1 Pate von Johann Caspar Süß.

1.

N.N., F
Graben 18.12.1670 1 Ehefrau von Hanß Caspar Vetter(?), Patin von Johann Caspar Süß.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der luth. Pfarrei Graben, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Winnes


Hermann Karl Winnes 1, M
Beruf / profession: Sparkassenrechner in Graben 2.

∞ Graben 6.11.1902 1.

Frieda Katharina Kastner 1, F
* Graben 28.11.1875 1; † Linkenheim 23.2.1955 2.
Eltern / Parents 1: Johann Kastner und Regina Wenz.

Fußnoten anzeigen / show footnotes | alle / all

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Waidmann, Waidtmann, Waitmann, Waittmann, Weidmann, Weidtmann, Weitmann, Weittmann,
Widmann, Widtmann, Wiedmann, Wiedtmann, Wietmann, Wiettmann, Witmann, Wittmann


Christoph Weidmann, M
Graben 18.12.1670 1 Pate von Johann Caspar Süß.

1.

N.N., F
Graben 18.12.1670 1 Ehefrau von Christoph Weidmann, Patin von Johann Caspar Süß.

Fußnote / footnote: 1. Kirchenbuch der evangelischen Pfarrei Graben, Landkreis Karlsruhe, Baden, Taufen 1645–1704, Family History Library, Film 1272816, Item 2.3.

[ Anfang / Top ] [ Erklärung / Explanation ]


Zeichenerklärung / explanation of signs

* = birth/born; (*) = illegitimate birth; †* = stillborn; ~ = baptism / christening / baptized / christened; † = death / died; ▭, ‡ = burial / buried; *† = died on day of birth; oo = wedding / marriage / married; o/o = divorce / divorded; o-o = illegitimate union; (!) = note well; [text] = editorial remark; [number] = source reference number; " " = literal citation; AT... = genealogical reference number (extended SOSA schema); Bd. = volume; Bg. = citizen; d. = her, his, of, the or whose; ehel. = legitimate; eig. = own; eig. U. = uses own signature; err. = calculated; ev. = Evangelical; gesch. = estimated; FHL = Family History Library (Mormon archives); GLA = Generallandesarchiv (Baden provincial archives in Karlsruhe, Germany); IGI = International Genealogical Index (Mormon database); J. = year / years; KB = church records / parish records; led. = single / unmarried; luth. = Lutheran (German Protestant); M. = month / months; MF = microfilm; n. d. = after; OSB = Ortssippenbuch (township's genealogical reference book); P. = godfather / godmother / godparents; Pfr. = parson; Q = source; ref. = Reformed (Calvinist); rk. = Roman Catholic; S. = page or son; S. d. = son of; SW... = reference number in the Sandweier index; Sw. = Sandweier, Baden, Germany; T. = daughter or day; T. d. = daughter of; Tfz. = witness to a christening / witnesses to a christening; Trz. = witness to a marriage / witnesses to a marriage; u. = and; u. d. = and her / and his; v. d. = before; Z. = witness / witnesses; zw. = between.

* = Geburt / geboren; (*) = uneheliche Geburt; †* = totgeboren; ~ = Taufe / getauft; † = Tod / verstorben; ▭, ‡ = Begräbnis / Beerdigung / begraben / beerdigt; *† = am Tag der Geburt verstorben; oo = Ehe / Heirat / verheiratet; o/o = Scheidung / geschieden; o-o = uneheliche Verbindung; (!) = man beachte; [Text] = redaktionelle Anmerkung; [Zahl] = Nummer der Quelle; " " = wörtliches Zitat; AT... = Referenznummer in der Ahnentafel (erweitertes Kekule-Schema); Bd. = Band; Bg. = Bürger; d. = dem, der, deren, des, dessen; ehel. = ehelich; eig. = eigen, eigene, eigener, eigenes; eig. U. = verwendet eigene Unterschrift; err. = errechnet; ev. = evangelisch; gesch. = geschätzt; FHL = Family History Library (Archiv der Mormonen); GLA = Badisches Generallandesarchiv in Karlsruhe; IGI = Internationaler Genealogischer Index (Datenbank der Mormonen); J. = Jahr / Jahre; KB = Kirchenbuch; led. = ledig / unverheiratet; luth. = lutherisch (protestantisch); M. = Monat / Monate; MF = Mikrofilm; n. d. = nach dem; OSB = Ortssippenbuch; P. = Pate / Paten / Patin; Pfr. = Pfarrer; Q = Quelle; ref. = reformiert (kalvinistisch); rk. = römisch katholisch; S. = Seite oder Sohn; S. d. = Sohn des; SW... = Referenznummer in der Sandweier-Verkartung; Sw. = Sandweier, Baden, Deutschland; T. = Tochter oder Tag; T. d. = Tochter des; Tfz. = Taufzeuge, Taufzeugen, Taufzeugin; Trz. = Trauzeuge, Trauzeugen, Trauzeugin; u. = und; u. d. = und deren / und dessen; v. d. = vor dem; Z. = Zeuge / Zeugen / Zeugin; zw. = zwischen.

[ Zum Anfang des Dokuments / To the beginning of the document ]


This document is copyright protected. Reproduction needs the consent of the publisher.

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Die Wiedergabe bedarf der Einwilligung des Herausgebers.


Contact / Kontakt